Leben mit Gicht - Die Geschichte eines Patienten


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Sam Vecchione, jetzt 85, pensionierter Besitzer der Seafood Sam's Restaurantkette in Falmouth , Mass., Hat eine lange Geschichte mit Gicht gehabt. "Ich habe meinen älteren Bruder gekidnappt.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Sam Vecchione, jetzt 85, pensionierter Besitzer der Seafood Sam's Restaurantkette in Falmouth , Mass., Hat eine lange Geschichte mit Gicht gehabt. "Ich habe meinen älteren Bruder gekidnappt. Er würde Gicht so sehr bekommen, dass es sogar wehtat, ein Laken über seine Beine zu ziehen. Wir würden sagen, dass er heimlich reich sein muss; Gicht wurde als eine Krankheit des reichen Mannes betrachtet viel Fleisch essen ", erinnert sich Vecchione.

Vor fast 20 Jahren hörten die Scherze auf, als Vecchione seinen ersten Gichtangriff erlebte. "Nach einigen Nächten mit Freunden essen zu gehen, wachte ich mit meinem Fuß auf. Mein Zeh und die ganze Seite meines Fußes waren so rot wie eine Rübe. Ich konnte nicht einmal aus dem Bett aufstehen ", erinnert er sich." Ich schätze, ich wurde zurückbezahlt, weil ich meinen Bruder veralbert habe. "

Eine Familiengeschichte von Gicht machte es Vecchione leicht, die Krankheit zu erkennen. "Ich wusste sofort, was es war, nachdem ich zwei meiner Brüder an Gicht leiden sah", sagt er. Die Wärme und Rötung, die Vecchione empfand, sind häufige Symptome von Gicht. Andere Gicht Symptome sind Schwellungen und Steifheit im betroffenen Gelenk. Gicht kann auch die Knöchel, Knie, Handgelenke oder Hände betreffen.

Gichtbehandlung: Eine Kombinationsmethode

Vecchione hat gelernt, wie man seine Gicht durch Medikamente, Schmerzmanagementstrategien und Diätmodifikationen unter Kontrolle hält.

"Wenn ich Gicht bekomme, hält es mich eine Woche lang auf den Beinen", sagt Vecchione. "Ich nehme frei verkäufliche Schmerzmittel und ich habe ein Rezept für Colchicin (Colcrys), das ich bei den ersten Anzeichen eines Angriffs nehme."

In den meisten Fällen dauert ein Gichtanfall einige Tage. Während eines Angriffs sollten Sie vermeiden, Fleisch zu essen, um die Aufnahme von Purinen zu reduzieren und Alkohol vollständig zu vermeiden. Gemeinsame Behandlungen für Gicht gehören:

  • Bettruhe
  • Eispackungen
  • Nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente (NSAIDs)
  • Steroide, für Patienten, die nicht NSAIDs nehmen können
  • Colchicin (Colcrys) genommen in den ersten Stunden eines Angriffs

Leben mit Gicht: Lebensstil Anpassungen

Vecchione hat auch seine Meeresfrüchtezufuhr begrenzt und Alkohol entfernt. "Seit meinem ersten Angriff habe ich Krabben außer in kleinen Mengen vermieden, und das scheint die Dinge unter Kontrolle zu halten", sagt Vecchione.

Einige Tipps zur Vermeidung eines Gichtanfalls:

  • Diät. Vermeiden Sie Purin-reiche Lebensmittel wie Jakobsmuscheln, Muscheln, Sardinen, Kalbfleisch, Speck, Truthahn, Lachs und Innereien.
  • Alkohol. Zu ​​viel Alkohol, insbesondere Bier, kann einen Gichtanfall verursachen.
  • Medikamente. Niacin, Diuretika und niedrig dosiertes tägliches Aspirin sind Medikamente, die Gicht verursachen können.
  • Hydration. Viel Wasser trinken, um Gicht zu vermeiden.

Es gibt Medikamente, die das können Senken Sie das Risiko eines Gichtanfalls, aber da einige Patienten selten Anfälle haben, werden diese Medikamente nicht immer benötigt. Viele Patienten haben weniger als einen Anfall pro Jahr.

"Ich habe viel Glück gehabt", bemerkt Vecchione. "Ich esse eine ausgewogene Ernährung und bleibe fit für mein Alter, und ich habe lange keinen Gichtanfall gehabt Zeit." Vecchiones Recht: Eine ausgewogene Ernährung, regelmäßige Bewegung und die Aufrechterhaltung eines gesunden Körpergewichts sind wichtige Bestandteile der Behandlung von Gicht.Letzte Aktualisierung: 26.03.2010

Lassen Sie Ihren Kommentar