Vorbereitung auf einen Speiseröhrenkrebs-Notfall


Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Wenn Sie für einen geliebten Menschen mit Speiseröhrenkrebs zu Hause kümmern, ist es wichtig sich über die Warnzeichen und Krebssymptome informieren lassen, die einen möglichen Notfall in jedem Stadium der Krankheit und während der gesamten Behandlung anzeigen können.

Falls ein medizinischer Notfall eintritt und Sie zum Arzt oder Krankenhaus eilen müssen Willst du mehrere Dokumente sowie Krankenversicherung Informationen zur Hand und bereit zu gehen, wenn es nötig ist.

Speiseröhrenkrebs Notfall: Die Warnzeichen

Sie müssen das Stadium der Speiseröhrenkrebs und die Behandlung zu berücksichtigen Ihre Liebsten durchläuft, bevor Sie bestimmen, was eine Reise zum Arzt oder in die Notaufnahme erfordert. Wenn Ihr geliebter Mensch gerade die Operation beendet hat und immer noch Speiseröhrenkrebs Behandlung unterzogen wird, wird eine Notsituation anders sein als die eines Speiseröhrenkrebs-Patienten, deren Behandlung mit Ausnahme der Palliativpflege beendet ist (Pflege, um den Patienten bequem zu halten). Wenn Sie am Ende des Lebens Pflege für Ihren geliebten Menschen bereitstellen, müssen Sie zusammen bestimmen, wie im Falle einer Notsituation zu verfahren.

Für viele Speiseröhrenkrebs Patienten, vor allem nach der Operation, ein paar Symptome sind groß Warnzeichen für einen Notfall, für den ein Arzt benötigt werden könnte.

"Blutung ist eine große, ebenso eine Zunahme der Schmerzen. Fieber ist auch eine große. Auch jede Art von Darmproblemen - wenn sie nicht in der Lage sind Bewegen Sie ihre Eingeweide ", sagt Kimberly Stump-Sutliff, RN, MSN, AOCNS, Associate Medical Editor für die American Cancer Society.

Eine weitere Gefahr für Speiseröhrenkrebs Patienten ist Austrocknung. "Speiseröhrenkrebs-Patienten können sehr schnell dehydrieren, weil sie nicht so flüssig werden, wie wir es normalerweise tun", sagt Stump-Sutliff. "Jedes Anzeichen von Dehydration - Benommenheit, Schwindel, Zähnehaut, dunkler und konzentrierter Urin - diese Art von Dingen sind alle Anzeichen von Dehydratation" und benötigen sofortige medizinische Hilfe.

Stump-Sutliff sagt Blutungen überall im Mund, vom Kopf oder Hals, von einer Inzision, wenn der Patient operiert wurde, oder irgendwo im Bereich des Krebses kann eine Notsituation sein, die eine ärztliche Behandlung benötigt. Fever garantiert auch einen sofortigen Anruf bei Ihrem geliebten Arzt.

"Für Fieber über 100,5 Grad Fahrenheit, der Arzt muss benachrichtigt werden. Bevor Sie über die Theke Fieber Reduktoren geben, rufen Sie und lassen Sie sie wissen, das ist, was passiert "Sagt Stump-Sutliff. "Es ist wirklich wichtig, dass die Bezugsperson mit den Krankenschwestern und Ärzten des Patienten kommuniziert, damit sie sich ein klares Bild davon machen können, was passiert." Jeder Fall kann anders sein, und ob die Situation ein Notfall ist, kann von vielen Faktoren abhängen.

Speiseröhrenkrebs Notfälle: Vorbereitet werden

Sie und Ihr Angehöriger sollten die Möglichkeit eines medizinischen Notfalls diskutieren, bevor es auftreten könnte. Ihr / e Angehörige / r hat Entscheidungen in Bezug auf Pflege, Patientenverfügung und lebenserhaltende Maßnahmen. Wenn Ihr Angehöriger eine Patientenverfügung verfasst hat (die angibt, welche Behandlungen er unter bestimmten Umständen wünscht oder welche lebenserhaltenden Maßnahmen er nicht wünscht), sollten Sie diese Unterlagen in einem Ordner oder Umschlag mit sich führen das Krankenhaus. Advance-Richtlinien können einen lebenden Willen, eine Do-not-Reuscitate-Bestellung und eine Vollmacht für die Gesundheitsversorgung enthalten.

Sie sollten sich die Krankenversicherungskarte, den Namen und die Telefonnummer des Arztes sowie eine Liste der aktuellen Daten ansehen Medikamente. Sie sollten auch die Kontaktinformationen der Krankenkasse für den Fall, dass ein Problem vorliegt, bereithalten. Wenn Sie diese Informationen zusammen mit den Anweisungen Ihres Angehörigen aufbewahren, können Sie alles, was Sie im Krankenhaus benötigen, an einem Ort aufbewahren. Mitten in einem Notfall ist das Letzte, was Sie tun wollen, nach Papierkram zu suchen oder Formulare auszufüllen.

Wenn Sie Warnzeichen von einem Speiseröhrenkrebs Notfall finden, bleiben Sie ruhig, versuchen Sie nicht, Ihren geliebten Menschen zu kümmern, und rufen Sie den Arzt, um herauszufinden, was Sie tun sollten. Wenn Sie vorbereitet sind und wissen, welche Schritte zu ergreifen sind, können Sie sich in jeder Situation auf die Gesundheit und das Wohlbefinden Ihres / Ihrer Liebsten konzentrieren.

Erfahren Sie mehr im Everyday Health Esophageal Cancer Center.Letzte Aktualisierung: 2 / 19/2009

Lassen Sie Ihren Kommentar