Tipps für Insulin-Spätkranke


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Sie können Angst haben oder überfordert sein, wenn Sie Insulin für Typ 2 verwenden müssen Diabetes später im Leben, versuchen Sie nicht, sich zu sorgen - die Mechanik, eine Insulindosis zu zeichnen und sich einen Schuss zu geben, ist einfach.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Sie können Angst haben oder überfordert sein, wenn Sie Insulin für Typ 2 verwenden müssen Diabetes später im Leben, versuchen Sie nicht, sich zu sorgen - die Mechanik, eine Insulindosis zu zeichnen und sich einen Schuss zu geben, ist einfach.

Zusammen mit Ihren regelmäßigen oralen Medikationen werden Sie wahrscheinlich mit einer Schlafenszeiteinspritzung von mittlerem oder langem Handeln beginnen Insulin, wie Glargin, um die normale Glukose am Morgen wiederherzustellen. Dies wird dazu beitragen, dass Ihre oralen Medikamente während des Tages gut funktionieren. Wenn sich Ihre Glukosesteuerung verschlechtert, müssen Sie möglicherweise während des Tages mehr Injektionen hinzufügen.

Sobald Sie mit einem Injektionsplan beginnen, sollten Sie Ihren Blutzuckerspiegel häufiger überprüfen, da sie zu tief absinken können. Nehmen Sie immer Snacks oder Glukosetabletten mit, um Hypoglykämie zu behandeln.

Niemand mag Injektionen, aber sie halten Sie gesünder. Sobald Sie sich Ihrer Angst stellen und etwas üben, werden Sie erstaunt sein, wie gut Sie das tun.

Letzte Aktualisierung: Juli 2006

Zuletzt aktualisiert: 26.03.2007

Lassen Sie Ihren Kommentar