Ist Chantix schlecht für Diabetiker?


Wir respektieren Ihre Privatsphäre . Ich bin Diabetiker und rauche seit vielen Jahren, will aber aufhören. Ich habe von der Anti-Raucher-Droge Chantix gelesen und gehört, dass es wirklich funktioniert.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre .

Ich bin Diabetiker und rauche seit vielen Jahren, will aber aufhören. Ich habe von der Anti-Raucher-Droge Chantix gelesen und gehört, dass es wirklich funktioniert. Ich versuchte es und nach einer Woche nahm mein Rauchen ab, aber mein Blutzuckerspiegel stieg an. Ich musste endlich aufhören, diese Droge einzunehmen. Gibt es einen Grund, warum meine Werte steigen würden?

- Suzanne, Tennessee

Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Wunsch, mit dem Rauchen aufzuhören. Wie ich oft meinen Patienten sage, ist dies die wichtigste Entscheidung, die Sie treffen werden, um gesund zu bleiben.

Chantix (Varenicilin) ​​hat sich als wirksamer als andere Anti-Raucher-Hilfsmittel erwiesen, einschließlich Zyban (Bupropion) und Nikotinersatz Therapie. Und, ja, in der seltenen Person wurde Chantix mit erhöhten Blutzuckerspiegeln in Verbindung gebracht. Der Mechanismus für diesen Effekt ist nicht bekannt. Chantix hat auch andere Nebenwirkungen von größerer Besorgnis, nämlich depressive Stimmung und Suizidgedanken. Daher ist eine sorgfältige Überwachung sehr wichtig, wenn Sie sich für die Einnahme dieses Arzneimittels entscheiden.

Sie sollten mit Ihrem Arzt besprechen, wie Sie Ihre Entscheidung, mit dem Rauchen aufzuhören, am besten unterstützen können. Ich glaube, dass die effektivste Raucherentwöhnungstherapie eine Kombination aus Nikotinersatztherapie (zum Beispiel Pflaster oder Zahnfleisch), Medikamenten wie Chantix oder Zyban und Psychotherapie ist. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg.

Erfahren Sie mehr im Everyday Health Diabetes Center.

Letzte Aktualisierung: 31.08.2009

Lassen Sie Ihren Kommentar