Wenn das Abendessen serviert wird ... Frühzeitig


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Sie sollten immer 30 bis 45 Minuten warten, nachdem Sie Ihr Insulin eingenommen haben, aber das ist nicht immer möglich. Versuchen Sie diese Tipps, um Ihren Blutzuckerspiegel im Zaum zu halten.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Sie sollten immer 30 bis 45 Minuten warten, nachdem Sie Ihr Insulin eingenommen haben, aber das ist nicht immer möglich. Versuchen Sie diese Tipps, um Ihren Blutzuckerspiegel im Zaum zu halten.

Denken Sie daran, dass kohlenhydratreiche Lebensmittel wie Brot, Obst und Milch den Blutzuckerspiegel schnell ansteigen lassen, während proteinreiche Nahrungsmittel Ihren Blutzuckerspiegel viel langsamer ansteigen lassen. oder auch nach dem Essen. Wenn Sie bald essen müssen, nachdem Sie normales Insulin eingenommen haben, versuchen Sie zuerst die Nahrungsmittel zu essen, die nicht viel Einfluss auf Ihren Blutzuckerspiegel haben, wie Salate und Fleischgerichte, oder schlürfen Sie glukosefreie Getränke. Versuchen Sie es mit dem Verzehr von Stärke, wie Brot und Kartoffeln, zu vermeiden, damit das normale Insulin mehr Zeit zum Arbeiten hat - Sie können wahrscheinlich noch mindestens 10 Minuten warten, bevor Sie Brot und andere Kohlenhydrate zu sich nehmen Timing Probleme sind häufig, könnten Sie in Betracht ziehen, zu schnell wirkenden Insulin, das bis zu 15 Minuten vor der Mahlzeit eingenommen werden kann, wenn Ihre Blutzuckerwerte normal sind.

Zuletzt aktualisiert: 3/26/2007

Lassen Sie Ihren Kommentar