7-Plus Obst und Gemüse ein Tag hält den Blues fern


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. MITTWOCH, 23. Januar, 2013 - Sieben Äpfel (oder Orangen oder Portionen Brokkoli) pro Tag könnten ausreichen, um den Blues in Schach zu halten, schlägt eine neue Studie im British Journal of Health Psychology vor Englisch: bio-pro.de/en/region/stern/magazin/..

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

MITTWOCH, 23. Januar, 2013 - Sieben Äpfel (oder Orangen oder Portionen Brokkoli) pro Tag könnten ausreichen, um den Blues in Schach zu halten, schlägt eine neue Studie im British Journal of Health Psychology vor Englisch: bio-pro.de/en/region/stern/magazin/...3/index.html In der an der Universität Otago in Neuseeland durchgeführten Studie mit hohem Obst - und Gemüsekonsum von sieben bis acht Portionen pro Tag korrelierte die positive Stimmung bei 281 jungen Erwachsenen stark. Um festzustellen, was zuerst kam - positiv oder gesünder essen - führten die Forscher eine zusätzliche Analyse durch, die Stimmungsverbesserungen am Tag nach einer hohen Obst- und Gemüseaufnahme voraussagte, was darauf hindeutet, dass gesunde Lebensmittel die Stimmung verbessern könnten.

Eine Portion gekochtes Gemüse ist nur eine halbe Tasse - oder die Menge, die in eine hohle Hand passen kann - und eine Portion rohes Gemüse ist eine volle Tasse. Für die Zwecke der Studie, Obst und Gemüsesäfte und getrocknete Früchte nicht auf die tägliche Gesamtmenge zählen.

Dies ist nicht die erste Studie zu finden, dass Ihre Obst-und Gemüseaufnahme von den empfohlenen fünf Portionen pro Tag auf sieben Portionen erhöhen fördert Glück und verbessert die psychische Gesundheit. Im Oktober untersuchten britische Forscher die Ernährungsgewohnheiten von 80.000 Erwachsenen und fanden heraus, dass das Wohlbefinden der Teilnehmer an den Tagen, an denen sie mindestens sieben Portionen zu sich nahmen, ihren Höhepunkt erreichte.

Ihre tägliche Dosis an Obst und Gemüse

Obwohl das US-Landwirtschaftsministerium empfiehlt, jeden Tag mindestens fünf Portionen Obst und Gemüse zu verzehren, essen nur 14 Prozent der erwachsenen Amerikaner genug von beiden, laut den US-amerikanischen Zentren für Seuchenkontrolle und Prävention.

Der Schlüssel zum Essen genug enthält mindestens eine Portion bei jeder Mahlzeit (Forscher empfehlen, die Hälfte Ihrer Platte mit Obst oder Gemüse zu füllen) und eine große Vielfalt an Arten und Farben zu konsumieren. Um Ihnen eine Idee zu geben, hier ist ein Beispiel für einen Tagesplan von Everyday Health Ernährungsberaterin Maureen Namkoong, RD. Dieser Tag des Essens enthält tatsächlich acht feste Portionen Obst und Gemüse, 1.459 Kalorien und nur 1.700 mg Natrium.

Frühstück:

2 Eier Omelette mit je 1/4 Tasse Spargel und Champignons und 1 EL Ziegenkäse serviert mit 2 Scheiben Vollkorn Toast mit Pflanzenöl bestreichen (Margarine in einer Wanne) und 1 Medium Orange Mittagessen:

Fiesta Salat (verwenden Sie 2 Tassen dunkel Salat / Grün wie Mesclun oder Baby Spinat) mit 1 / 4 Tasse schwarze Bohnen (abgelassen und gespült), 1/4 Tasse gefrorenen Mais (aufgetaut), 2 Esslöffel frische Salsa, 1/4 ganze Avocado Snack:

1 mittelgroßer Apfel mit 2 Esslöffel natürliche Erdnussbutter und 6 Unze. fettfreier griechischer Joghurt Abendessen:

Hühnchen-Pfanne mit 4 oz. Hautlose Hähnchenbrust, gehackt, 1/2 Tasse gehackte rote Paprika, 1/2 Tasse geschnittene Karotten, 1/2 Tasse gehackte Brokkoli Florets, 1/2 Tasse Zuckerschoten, 1/4 Tasse Mungosprossen, 1 TL zerdrückten roten Pfeffer , und 1 Esslöffel weniger Natrium-Sojasauce serviert über 1 Tasse gekochten braunen Reis. Sagen Sie uns: Wie viele Portionen hatten Sie heute? (Hinweis: Mobile Nutzer können keine Kommentare abgeben.)

Weitere News und Trends zur Ernährung finden Sie unter @weightloss auf Twitter von den Redakteuren von @everydayhealth

.Letzte Aktualisierung: 23.01.2013

Lassen Sie Ihren Kommentar