9 Möglichkeiten, Fett zu verbrennen


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Jeder Stoffwechsel verlangsamt sich natürlich mit dem Alter. Mit 40 könnten Sie 100 bis 300 Kalorien weniger am Tag verbrennen als bei 30, sagt Pamela M.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Jeder Stoffwechsel verlangsamt sich natürlich mit dem Alter. Mit 40 könnten Sie 100 bis 300 Kalorien weniger am Tag verbrennen als bei 30, sagt Pamela M. Peeke, MD, Autorin von Body for Life für Frauen und Assistenzprofessorin für Medizin an der Universität von Maryland in Baltimore. Das kann zu einer 10-25-Pfund-Gewichtszunahme in einem Jahr führen. Aber Sie können dieser Verlangsamung entgegenwirken und die Fettverbrennungsfähigkeiten Ihres Körpers erhöhen, indem Sie nur ein paar Verbesserungen an Ihrer täglichen Routine vornehmen. Die folgenden Strategien helfen Ihnen, aus einem Plateau für Gewichtsabnahme auszubrechen und noch mehr Fett zu verbrennen.

Nehmen Sie fünf

Machen Sie jeden Morgen fünf Minuten Sport. Wir haben alle einen metabolischen Thermostat, der Metastat genannt wird, der nach oben oder unten gedreht werden kann, und der Morgen ist der beste Zeitpunkt, um ihn zu aktivieren. Ihr Metastat wartet jeden Tag darauf, dass Signale hochgehen. Je mehr Signale Sie senden können, desto besser. Ihre beste Wette ist eine leichte Ganzkörperaktivität wie Gehen oder Liegestützen.

Tanken am Morgen

Zahlreiche Studien haben ergeben, dass regelmäßige Früh- stücksesser oft schlanker sind als Frühstücksspringer. "Ihr Stoffwechsel verlangsamt sich natürlich in der Nacht, aber Sie können ihn morgens durch das Frühstück starten", sagt Tammy Lakatos Shames, R.D., C.D.N., Co-Autor von Feuer Ihren Stoffwechsel . Und weil sowohl Ihr Aktivitätsniveau als auch Ihr Stoffwechsel später am Tag abnehmen, ist es eine gute Idee, Frühstück oder Mittagessen zu Ihrer größten Mahlzeit zu machen.

Füllen Sie auf gute Körner

Vollkorn wie braunen Reis, Weizenkeime, dunkles Brot Vollkorngetreide, Haferflocken und Kleie geben Ihnen das Gefühl, satt zu sein, da sie länger brauchen als einfache Kohlenhydrate. In einer Studie des American Journal of Clinical Nutrition haben Forscher des Brigham and Women's Hospital und der Harvard Medical School die Ernährung von mehr als 74.000 Frauen über 12 Jahre hinweg untersucht. Insgesamt nahmen Frauen, die regelmäßig Vollkornfutter zu sich nahmen - etwa 1,5 Portionen am Tag - weniger an Gewicht zu als Frauen, die am wenigsten aßen.

Pump yourself

Muskeln verbrennen mehr Kalorien als Fett und verminderte Muskelmasse kann einer der Hauptgründe sein, Stoffwechsel verlangsamt. Disuse kann dazu führen, dass Frauen im Alter zwischen 30 und 50 Jahren bis zu 10 Pfund Muskelmasse verlieren. Wenn Sie so viel Muskelmasse verlieren, verbrennen Sie 350 bis 500 Kalorien weniger pro Tag. Um Muskelmasse aufzubauen und zu erhalten, solltest du zwei bis drei Krafttrainingseinheiten pro Woche absolvieren. Wenn Sie nicht zu einem Fitnessstudio gehören, versuchen Sie Push-ups, Kniebeugen, Bauchmuskelübungen und Trizeps-Dips von einem Stuhl.

Power mit Protein

Fügen Sie ein wenig hochwertiges, fettarmes Protein, wie Huhn, Fisch und Eiweiß, zu Ihren Mahlzeiten, und Sie werden Ihrem Körper helfen, Fett schneller zu verbrennen. "Weil Protein mehr Energie benötigt, um verdaut zu werden, beschleunigt es Ihren Metabolismus, und Protein ist notwendig, um gegen den Verlust des Muskelgewebes sicherzustellen," sagt Michael Thurmond, Autor von 6 Tageskörper-Umarbeitung .

erhalten Sie Vitamin "I"

Das ist "Ich" für die Intensität. Du liebst es zu laufen, aber wenn das normalerweise bedeutet, im Schneckentempo zu schlendern, wird deine Taille wenig Aufmerksamkeit schenken. Setzen Sie stattdessen Intensität oder "Vitamin I" in Ihren Schritt. Nehmen Sie Ihr Tempo auf, so dass Sie mit 4 Meilen pro Stunde oder 1 Meile pro 15 Minuten gehen. Sobald Sie Ihr Herz-Kreislauf-Fitness-Niveau aufgebaut haben, können Sie sogar zwischen Laufen und Joggen wechseln. Der Schlüssel ist, Ihre Herzfrequenz zu erhöhen und Ihr Training herausfordernd zu halten.

Sagen Sie ja zu Joghurt

In einer neuen Studie vom internationalen Journal der Korpulenz verloren Frauen, die drei tägliche Portionen fettarmer Joghurt aßen, 60 Prozent mehr Fett als Frauen, die es nicht getan haben. In einer anderen Studie verloren die Teilnehmer, die täglich drei Portionen Milchprodukte zu sich nahmen, mehr als doppelt so viel Fett wie jene, die weniger aßen. "Calciumreiche Diäten reduzieren fettige Enzyme und erhöhen Enzyme, die Fett abbauen", sagt Michael B. Zemel, Ph.D., Hauptautor beider Studien und Direktor des Nutrition Institute an der Universität von Tennessee in Knoxville. Essen Sie drei Portionen fettarmer Milchprodukte am Tag, wie Milch, Joghurt und Hartkäse (Gouda, Cheddar und Monterey Jack).

Aktiv werden nach dem Essen

Die Stoffwechselrate Ihres Körpers erhöht sich um 10 Prozent nach dem Essen, und nur wenige Minuten Aktivität könnten diesen Boost für bis zu drei Stunden verdoppeln. Innerhalb von 15 bis 30 Minuten einen Snack oder eine Mahlzeit zu essen, machen Sie fünf oder 10 Minuten leichte Aktivität. Geh mit dem Hund spazieren, klettere Treppen in deinem Haus oder mache ein paar einfache Kraftübungen.

Sip grüner Tee

Du magst deine Milchkaffee, aber wenn du auf grünen Tee umsteigst, bekommst du nicht nur eine gesunde Dosis von krankheitsbegrenzenden Verbindungen, schneiden Sie auch Körperfett. In einer Studie des American Journal of Clinical Nutrition verloren Menschen, die drei Monate lang jeden Tag eine mit grünem Tee extrahierte Teetrank tranken, mehr Körperfett als Menschen, die schwarzen Tee tranken. Forscher in einem Gesundheitslabor in Tokio glauben, dass krankheitsbekämpfende Antioxidantien, so genannte Catechine in grünem Tee, helfen können, Körperfett zu reduzieren.

Erfahren Sie mehr im Everyday Health Fitness Center.Letzte Aktualisierung: 01.06.2007

Empfohlen


Lassen Sie Ihren Kommentar