Diät Mythen entlarvt


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Wenn Sie beginnen, nach einem richtigen Diätplan zu suchen, werden Sie eine erstaunliche Reihe von Mythen, Gerüchten und schlechte Informationen über richtige Ernährung und die besten Möglichkeiten, um Gewicht zu verlieren.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Wenn Sie beginnen, nach einem richtigen Diätplan zu suchen, werden Sie eine erstaunliche Reihe von Mythen, Gerüchten und schlechte Informationen über richtige Ernährung und die besten Möglichkeiten, um Gewicht zu verlieren.

Der schlimmste Mythos könnte die Vorstellung sein, dass Diäten wirklich funktionieren, sagt Keri M. Gans, ein Ernährungsberater in New York City und eine Sprecherin der American Dietetic Association.

"Die Diät-Mentalität funktioniert wirklich nicht", sagt sie. "Die Leute gehen weiter und dann gehen sie weg. Sie betrachten es als eine schnelle Lösung. Und wenn sie losgehen, gewinnen sie all das Gewicht zurück, weil sie nichts wirklich gelernt haben."

Gans empfiehlt, seinen Lebensstil zu ändern Konzentrieren Sie sich auf gesunde Ernährung und Kontrolle der Kalorienaufnahme, anstatt nach der neuesten Modeerscheinung Diät. Um dies zu ändern, hier ist die Wahrheit hinter anderen Mythen über Diäten und die Nahrung, die wir essen.

Diät Mythen

  • Schneller Gewichtsverlust ist wichtig für den Erfolg. Vergessen Sie Quick-Fix-Diäten. Sie können schnell Pfunde verlieren, aber Sie werden sie sofort wieder aufheben, wenn Sie die Diät fallen lassen. In der Zwischenzeit könnten Sie Ihrem Körper wertvolle Nährstoffe geraubt und Ihren Körper durch den schnellen Gewichtsverlust belastet haben. "Gesunder Gewichtsverlust ist ein bis zwei Pfund pro Woche", sagt Gans. "Was das sagt, ist, dass du das Verhalten veränderst und es ist nicht nur eine schnelle Lösung. Es sollte allmählich abgehen, weil du deinen Lebensstil änderst."
  • Mahlzeiten zu überspringen ist gut. "Die Idee ist Wenn ich eine Mahlzeit auslasse, esse ich weniger ", sagt Gans. "Aber was wirklich passiert, wenn du eine Mahlzeit auslässt, isst du am Ende mehr." Es ist besser, ein gesundes Frühstück zusammen mit vier oder fünf kleinen Mahlzeiten während des Tages zu haben.
  • Essen spät in der Nacht wird mich fett machen. Timing hat keinen Einfluss auf Gewichtszunahme oder Verlust. "Es ist eine Frage, wie viele Kalorien Sie während des Tages verbrauchen", sagt Gans. "Wenn Sie aufgrund Ihres Stundenplans ein spätes Abendessen essen müssen, solange Sie keine überschüssigen Kalorien zu sich nehmen, sollte es Ihnen gut gehen."
  • Salat zum Mittagessen zu essen hält mich dünn. "Wir sind nicht Kaninchen ", sagt Gans. "Sie müssen mageres Protein haben, denn ohne das Protein, das in den Grüns enthalten ist, werden Sie hungrig sein." Wenn Sie einen Salat haben, werfen Sie ein wenig mageres Fleisch und Käse in den Salat.
  • Diäten mit hohem Proteingehalt und wenig Kohlenhydraten sind gesund. Wenn die meisten Ihrer täglichen Kalorien aus Eiern, Käse und Fleisch, du beraubst deinen Körper wichtige Vitamine und Nährstoffe. Ein kalorienreduzierter Plan, der darauf abzielt, die richtigen Mengen an Kohlenhydraten, Protein und Fett zu sich zu nehmen, funktioniert ebenfalls.

Essensmythen

  • Milchprodukte machen dich fett. Fettarme und fettfreie Milchprodukte sind einfach so nahrhaft wie Vollmilchprodukte, aber sie enthalten weniger Kalorien. Milch, Joghurt und Käse enthalten auch wertvolle Nährstoffe wie Eiweiß und Kalzium.
  • Kohlenhydrate mästen. Viele stärkehaltige Lebensmittel sind fett- und kalorienarm. "Brot wird dich nicht dick machen", sagt Gans. "Ballaststoffreiche Nahrung kann Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren, aber nicht, wenn Sie zu viel essen oder wenn Sie eine Sahnesauce auf Ihre Pasta vs. Gemüse setzen."
  • Rotes Fleisch ist schlecht für Sie. Kleine Mengen Mageres Fleisch in Ihrer Ernährung liefert gesunde Nährstoffe wie Eiweiß, Eisen und Zink. Wählen Sie nur fettreduzierte Schnitte und entfernen Sie sichtbares Fett.
  • Fastfood sollte vollständig vermieden werden. Sie können Fastfood als Teil einer gesunden Diät genießen - bestellen Sie einfach schick. Trinken Sie Wasser oder fettarme Milch anstelle von Soda. Bestellen Sie Salate oder gegrilltes Fleisch, anstatt gebratenes Essen. Und fragen Sie nach kleineren Mengen von Toppings wie Mayonnaise oder Salatdressing, die in der Regel reich an Fetten und Kalorien sind.

Um eine starke, gesunde und fit Körper für das Leben zu erhalten, vermeiden Sie die Modeerscheinungen und vergessen Sie die Extreme. Kleine Veränderungen schrittweise und langfristig vorzunehmen, ist der Schlüssel, um mit Ihrem Gewicht auf dem richtigen Weg zu bleiben. Zuletzt aktualisiert: 29.12.2008

Lassen Sie Ihren Kommentar