Diners Eat Less Wenn Restaurant hat weiche Beleuchtung, Musik


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. FREITAG, 31. August 2012 (HealthDay News) - Es kann nicht helfen, die Unterseite des Restaurants Linie, aber eine neue Studie schlägt vor, dass Restaurants glücklicher sind und in Fast-Food-Restaurants weniger essen, wenn das Licht und die Musik weich werden.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

FREITAG, 31. August 2012 (HealthDay News) - Es kann nicht helfen, die Unterseite des Restaurants Linie, aber eine neue Studie schlägt vor, dass Restaurants glücklicher sind und in Fast-Food-Restaurants weniger essen, wenn das Licht und die Musik weich werden.

"Als wir ein Fast-Food-Restaurant umbauten, fanden wir sanftere Musik und Beleuchtung "Wir haben Gäste dazu gebracht, 175 Kalorien weniger zu essen und mehr zu genießen", sagte Brian Wansink, Professor für Marketing und Direktor des Lebensmittel- und Markenlabors der Cornell University, in einer Pressemitteilung der Universität.

Die Forscher fanden heraus, dass Menschen weniger aßen - 775 Kalorien statt 949, oder ein Rückgang von 18 Prozent - dank der Änderungen in der ATM osphäre. Die Leute sagten auch, dass sie ihr Essen mehr genossen.

"Diese Ergebnisse legen nahe, dass eine entspanntere Umgebung die Zufriedenheit steigert und den Konsum verringert", sagte Wansink. "Dies ist eine wichtige Information für Fast-Food-Restaurants, die oft beschuldigt werden, zur Fettleibigkeit beizutragen: Einfache Veränderungen weg von helleren Lichtern und schallreflektierenden Oberflächen können einen großen Beitrag dazu leisten, das Überessen zu reduzieren und gleichzeitig die Zufriedenheit ihrer Kunden zu erhöhen Zeit. "

Die Ergebnisse wurden veröffentlicht online in der August-Ausgabe von Psychologische Berichte .

Zuletzt aktualisiert: 31.08.2012

Lassen Sie Ihren Kommentar