Gibt Kaugummi Ihrem Gehirn einen Vorteil?


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. FREITAG, 8. März , 2013 (HealthDay News) - Das Stück Kaugummi, das du kaust, kann mehr als ein Atemerfrischer sein - es könnte auch deine Konzentrationsfähigkeit steigern, wie eine kleine neue Studie nahelegt.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

FREITAG, 8. März , 2013 (HealthDay News) - Das Stück Kaugummi, das du kaust, kann mehr als ein Atemerfrischer sein - es könnte auch deine Konzentrationsfähigkeit steigern, wie eine kleine neue Studie nahelegt.

Nach britischen Ermittlern, Vorangegangene Untersuchungen haben ergeben, dass der Akt des Kaugummis die Konzentration bei sehbezogenen Gedächtnisaufgaben steigern kann. Ihre neue Studie befasste sich mit den Auswirkungen von Kaugummi während eines hörmedizinischen Gedächtnistests.

Das Experiment umfasste 38 Personen, die in zwei Gruppen aufgeteilt waren, von denen jede eine 30-minütige Aufgabe erfüllte, die das Abhören einer Zahlenliste umfasste von eins bis neun vorlesen in zufälliger Reihenfolge. Die Teilnehmer wurden bewertet, wie genau und schnell sie in der Lage waren, eine Folge von ungeraden, geraden und ungeraden Zahlen wie Sieben-Zwei-Eins zu erkennen. Eine Gruppe kaute während der Aufgabe Kaugummi.

Insgesamt hatten Teilnehmer, die Kaugummi kauten, schnellere Reaktionszeiten und genauere Ergebnisse als diejenigen, die Kaugummi nicht kauten. Dies galt insbesondere gegen Ende der Aufgabe, so die Studie, die am 8. März im British Journal of Psychology veröffentlicht wurde.

"Interessanterweise zeigten Teilnehmer, die nicht Kaugummi kauten, etwas besser Zu Beginn der Aufgabe wurden sie aber am Ende überholt ", sagte Kate Morgan von der Cardiff University in einer Journal-Pressemitteilung. "Dies deutet darauf hin, dass Kaugummi uns hilft, uns auf Aufgaben zu konzentrieren, die eine kontinuierliche Überwachung über einen längeren Zeitraum erfordern."

Zuletzt aktualisiert: 11.03.2013 Copyright @ 2017 HealthDay. Alle Rechte vorbehalten.

Lassen Sie Ihren Kommentar