Wie man Gemüse dämpft


Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Es gibt viele Möglichkeiten, geschmackliches Gemüse zu kochen (einschließlich Braten und Braten), aber wenn Sie es sind Auf Zeit gedrückt, nichts geht über das Dämpfen! Diese Kochmethode ist herrlich einfach, unglaublich schnell und besonders lecker, da sie den frischen Geschmack Ihres Lieblingsgemüses hervorhebt. Dämpfen enthält außerdem mehr Nährstoffe (im Vergleich zu anderen Kochmethoden). Wenn du dein Gemüse noch nie gedämpft hast, ist es Zeit, diese Technik zu beherrschen.

Auf dem Herd:

  • 1 bis 2 inches Wasser in einen großen Topf geben und bei starker Hitze zum Kochen bringen.
  • Bereiten Sie Ihr Gemüse zum Kochen vor. Nach gründlichem Waschen Gemüse in gleichgroße Stücke schneiden, um ein gleichmäßiges Kochen zu gewährleisten.
  • Platzieren Sie Ihren Dampfkorb (ein speziell entwickeltes Werkzeug, das in einen Topf passt und Lebensmittel knapp über der Wasseroberfläche hält) in den Topf mit Wasser.
  • Geben Sie Ihr Gemüse in den Korb und decken Sie es ab.
  • Kochen Sie, bis Ihr Gemüse die gewünschte Konsistenz erreicht hat. Die meisten Gemüse benötigen normalerweise nur 1 bis 2 Minuten Dampf, da Dampf sogar heißer ist als kochendes Wasser. Wenn Sie Ihr Gemüse zart mögen, kochen Sie ein wenig länger; Wenn Sie knackiges Gemüse bevorzugen, kochen Sie für kürzere Zeiträume. Achte darauf, nicht zu lange zu kochen, sonst wirst du mit matschigem Gemüse fertig.
  • Entferne das Gemüse von der Hitze. Vorsichtig den Deckel entfernen (denken Sie daran, dass der Dampf Ihre Hand verbrennen kann!) Und sofort mit frisch gehackten Kräutern wie Petersilie servieren.

In der Mikrowelle:

  • Bereiten Sie Ihr Gemüse zum Kochen vor. Nach gründlichem Waschen schneiden Sie das Gemüse in gleich große Stücke, um ein gleichmäßiges Garen zu gewährleisten.
  • Geben Sie das Gemüse in eine große, mikrowellengeeignete Schüssel (z. B. eine Glasschale).
  • Fügen Sie Wasser hinzu, um Ihr Gemüse zu bedecken sollte in der Schüssel flach sein.
  • Bedecken Sie die Schüssel mit mikrowellensicherer Plastikfolie und drehen Sie eine Ecke um zu entlüften.
  • Mikrowelle in der Höhe für 4 bis 8 Minuten (abhängig von der Dicke des Gemüses) oder bis Ihr Gemüse reicht die gewünschte Konsistenz. Mit frischen gehackten Kräutern wie Petersilie servieren.

Zuletzt aktualisiert: 01.06.2007

Lassen Sie Ihren Kommentar