Mangel an Vitamin D kann die Gesundheit von älteren Frauen schädigen


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. DIENSTAG, 6. März 2012 (HealthDay News) - Vitamin D-Mangel ist bei Frauen in der Krankenpflege häufig "Die Befunde unterstreichen die Notwendigkeit, Vitamin-D-Mangel zu verhindern und zu behandeln", so Dr.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

DIENSTAG, 6. März 2012 (HealthDay News) - Vitamin D-Mangel ist bei Frauen in der Krankenpflege häufig "Die Befunde unterstreichen die Notwendigkeit, Vitamin-D-Mangel zu verhindern und zu behandeln", so Dr. Stefan Pilz von der Medizinischen Universität Graz in Österreich, und Kollegen.

Ihre Studie an fast 1.000 weiblichen Pflegeheimbewohnern mit einem Durchschnittsalter von fast 84 Jahren ergab, dass in Österreich 284 (30 Prozent) der Patienten nach einer durchschnittlichen Nachbeobachtungszeit von 27 Monaten verstarben. Die Forscher fanden auch heraus, dass fast 93 Prozent niedrigere Vitamin-D-Spiegel als empfohlen hatten.

Die Studie erscheint in der Aprilausgabe des

Journals of Clinical Endocrinology and Metabolism . "Unsere Ergebnisse zeigen dass die überwiegende Mehrheit der Pflegeheimbewohner einen hohen Vitamin-D-Mangel hat und diejenigen mit den niedrigsten Vitamin D-Spiegeln ein hohes Mortalitätsrisiko haben ", sagte Pilz in einer Pressemitteilung der Endocrine Society. "Diese Situation erfordert sofortige Maßnahmen zur Vorbeugung und Behandlung von Vitamin-D-Mangel."

Vitamin-D-Mangel ist ein Risikofaktor für Knochenprobleme. Die Behandlung umfasst die Einnahme von bis zu 800 internationalen Einheiten Vitamin D pro Tag.

"Vitamin D-Supplementierung bei diesen Patienten kann erhebliche Vorteile bei klinisch relevanten Ergebnissen wie Frakturen ausüben", sagte Pilz. "Angesichts unserer Ergebnisse und der vorhandenen Literatur zu Nebenwirkungen des Vitamin-D-Mangels besteht jetzt ein dringender Bedarf an wirksamen Strategien zur Verbesserung des Vitamin-D-Status bei älteren Patienten mit stationärem Status."

Während der Studie wurde ein Zusammenhang zwischen Vitamin D und B gefunden D-Mangel und Sterblichkeit bei Frauen in Pflegeheimen, es erwies sich nicht als Ursache-und-Wirkung-Beziehung.Letzte Aktualisierung: 06.03.2012

Lassen Sie Ihren Kommentar