Nur 15% verwenden Kalorien-Info bei NYC Fast Food-Ketten


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. DIENSTAG, 26.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

DIENSTAG, 26. Juli (HealthDay News) - Nur etwa ein Sechstel der Kunden von Fastfood-Restaurants in New York City verwendet Kalorieinformationen, die auf Menüs und Menübrettern bereitgestellt werden, aber sie neigen dazu, Lebensmittel zu kaufen weniger Kalorien, zeigt eine neue Studie.

Gemäß einem 2008 von der Stadt eingeführten Gesetz müssen Kettenrestaurants mit 15 oder mehr Standorten auf nationaler Ebene den Verbrauchern Kalorieninformationen zur Verfügung stellen.

Für diese Studie analysierten die Forscher Umfragedaten von 7.309 erwachsene Kunden im Jahr 2007 und 8.489 Kunden im Jahr 2009. Die Umfragen wurden dur durchgeführt Mittagszeit an 168 zufällig ausgewählten Standorten der Top-11-Fast-Food-Ketten in der Stadt.

Zwischen 2007 und 2009 gab es insgesamt keine Abnahme der Kalorienmenge in Lebensmitteln, die von Kunden gekauft wurden. Aber es gab signifikante Kürzungen bei drei großen Fast-Food-Ketten. Die durchschnittlichen Kalorien pro Einkauf fielen bei McDonalds um 5,3 Prozent, bei KFC um 6,4 Prozent und bei Au Bon Pain um 14,4 Prozent. Zusammen machten diese drei Ketten 42 Prozent aller Kunden in der Studie aus.

Aber die Forscher fanden auch heraus, dass die durchschnittlichen Kalorien pro Einkauf um 17,8 Prozent bei Subway stiegen, wo große Anteile stark gefördert wurden.

Insgesamt 15 Prozent von den Verbrauchern in der Studie sagten, dass sie die Kalorieinformationen verwendeten und im Durchschnitt kauften diese Leute 106 weniger Kilokalorien als die, die die Kalorienzählung in den Fast-Foodgeschäften nicht sahen oder benutzten.

Die Studie wurde im Juli veröffentlicht 27 Online-Ausgabe der BMJ .

Die Nährwertkennzeichnung ist ein Schritt vorwärts in der Bekämpfung der wachsenden Fettleibigkeit in vielen westlichen Ländern, aber Änderungen in der Nahrungsmittelversorgung müssen folgen, Dr. Susan Jebb von der MRC Human Nutrition Research Center in Cambridge, Großbritannien, in einem begleitenden Editorial vermerkt.Letzte Aktualisierung: 27.07.2011 Copyright @ 2017 HealthDay. Alle Rechte vorbehalten.

Lassen Sie Ihren Kommentar