Die Reis-Diät


Wir respektieren Ihre Privatleben .com Die 1939 vom Duke-University-Medizinforscher Walter Kempner entwickelte Rice-Diät wird seither erfolgreich zur Behandlung der Adipositas eingesetzt. Die Ernährung basierte auf der Beobachtung von Dr.

Wir respektieren Ihre Privatleben .com

Die 1939 vom Duke-University-Medizinforscher Walter Kempner entwickelte Rice-Diät wird seither erfolgreich zur Behandlung der Adipositas eingesetzt. Die Ernährung basierte auf der Beobachtung von Dr. Kempner, dass Menschen auf der ganzen Welt, die Reis als Hauptnahrungsquelle konsumieren, weniger Probleme mit Fettleibigkeit, Bluthochdruck, Herzerkrankungen und Diabetes haben.

Die Reis-Diät-Lösung ist ein Buch von Kitty und Robert Rosati geschrieben. Kitty Rosati, MS, RD, LDN, ist ein Ernährungsberater, und Robert Rosati, MD, ist außerordentlicher Professor emeritus an der Duke University und Direktor der Rice Diät-Klinik in Durham, NC Das Buch passt das Reis-Diät-Programm, wie an der Duke University praktiziert , zu einem Gewichtsverlustplan, den Sie zu Hause folgen können.

Die Reis-Diät: Wie es funktioniert

Die Reis-Diät basiert auf gesunden Kohlenhydraten. Ballaststoffreiche Gemüse, Früchte und Getreide machen den Großteil der Ernährung aus; An "Detox" -Tagen ernährst du dich nur an Früchten und Getreide. Die Rice-Diät ist auch arm an Salz und wenig Fett.

"Du verlierst in der ersten Phase der Reis-Diät, da du auf ca. 800 Kalorien pro Tag beschränkt bist Ein Tag, der sehr niedrig ist ", sagt Yvette Quantz, Ernährungsberaterin bei Food Therapy LLC in Lafayette, La." Die American Dietetic Association sagt, dass man 1.600 Kalorien pro Tag zu sich nehmen sollte, um eine gute Ernährung zu erhalten. "

Nach der Entgiftungsstufe bleiben Sie etwa 1000 Kalorien pro Tag, bis Sie Ihr Wunschgewicht erreicht haben. In der letzten Phase, die Wartung ist, steigen Kalorien ein wenig mehr, aber die Diät weiterhin niedrig bei Kalorien, Fett und Salz und hoch auf Obst, Gemüse und Getreide.

Die Reis-Diät: Beispielmenü

Die Reis-Diät-Menü ist in Stärke, Obst, Gemüse und Milchprodukte unterteilt. In diesem Beispielmenü kann eine Stärkeportion eine Scheibe Brot, ein Drittel Tasse Reis oder eine halbe Tasse Pasta sein. Eine Frucht ist eine ganze Frucht oder eine Tasse Frucht. Ein Gemüse ist eine Tasse ungekocht oder eine halbe Tasse gekocht. Molkerei ist eine Tasse Milch oder Joghurt oder eine halbe Tasse Hüttenkäse. Dieses Beispielmenü ist von der Phase der Diät, die Protein beschränkt. Später kann Fisch und mageres Fleisch hinzugefügt werden.

  • Frühstück: Ihre Wahl einer Portion Stärke, fettfreie Milchprodukte und Obst
  • Mittagessen: drei Stärken, drei Gemüse und eins Obst
  • Abendessen: wie Mittagessen

Die Reis-Diät: Vor- und Nachteile

Eine ballaststoffreiche Ernährung wie die Reis-Diät hat Vorteile, sagt die Ernährungsberaterin Bonnie J. Brehm, Professorin in der Universität für Krankenpflege an der Universität von Cincinnati, Ohio. "Ballaststoffe haben viele positive Effekte wie Senkung des Blutcholesterins und das Risiko von Herzerkrankungen. Ballaststoffe sind wichtig für Darmgesundheit und regelmäßige Darmfunktion. Lebensmittel, die reich an Ballaststoffen sind, sind sperriger und fühlen sich satt. Also, wenn Diäten, Ballaststoffe Lebensmittel können Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren ", sagt Brehm.

Hier sind andere Profis für die Reis-Diät:

  • Ein bewährter Plan. Das Reis-Diät-Programm ist keine Modeerscheinung. Es gibt es schon lange und basiert auf nachgewiesenen Ergebnissen, die an der Duke University erzielt wurden.
  • Nutzen für die Gesundheit. Ernährungsexperten sind sich einig, dass salzarme, fettarme und ballaststoffreiche Prinzipien die Reis-Diät sind basieren auf kann Blutdruck, Diabetes und Herzkrankheit verbessern.
  • Ein komplettes Programm. Das Reis-Diät-Programm enthält Übung und grundlegende Aufklärung über Ernährung, die Sie benötigen, um den Gewichtsverlust zu erhalten.

"Im negativen Seite ", sagt Quantz," die Reis-Diät möglicherweise nicht genug Kalorien für eine aktive Person. Sie werden wahrscheinlich viel hungrig. Protein in dieser Diät ist auf 16 bis 20 Gramm beschränkt, die nicht viel im Vergleich zu a ist typische Diät, die 46 bis 56 Gramm Protein enthält. Dies könnte zu Muskelverlust führen. "

Die Reis-Diät: Kurz- und Langzeitwirkung

"Die Reis-Diät hat einige gute kurzfristige Vorteile", sagt Quantz. "Reduzieren von Salz und verarbeiteten Lebensmitteln, während die meisten Ihrer Kalorien aus Kohlenhydraten erhalten, kann eine gute kurzfristige Strategie sein. Aber auf lange Sicht denke ich nicht, dass die Reis-Diät genug Kalorien oder Protein für die meisten Menschen zur Verfügung stellt. "

Das Reis-Diät-Programm ist ein bewährtes Kurzzeit-Gewichtsverlust-Programm. Wie bei jeder Diät, die Die langfristigen Vorteile hängen davon ab, wie viel Sie von der Ernährung gelernt haben und wie Sie sie in Ihren eigenen Lebensstil integrieren.

"Um zu verstehen, warum es besser ist, ein Essen zu essen, müssen Sie etwas über Ernährung lernen Der Weg ", sagt die Ernährungswissenschaftlerin Donna Logan von der medizinischen Fakultät der University of Texas in Houston." Sie müssen diese Arbeit selbst erledigen. Keine Abkürzungen hier, aber was du geschaffen hast, ist deine Diät - eine Diät, die du magst, dir leisten kannst und bei der du bleiben kannst. "Zuletzt aktualisiert: 17.12.2009

Lassen Sie Ihren Kommentar