Sugar Busters Diät


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Alamy Sugar Busters! ist ein kohlenhydratarmes Diät- und Lifestyle-Buch, das auf der Prämisse basiert, dass die Beseitigung von Zucker aus der Diät Gewichtsabnahme erreicht, Fettleibigkeit bekämpft und die allgemeine Gesundheit verbessert.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Alamy

Sugar Busters! ist ein kohlenhydratarmes Diät- und Lifestyle-Buch, das auf der Prämisse basiert, dass die Beseitigung von Zucker aus der Diät Gewichtsabnahme erreicht, Fettleibigkeit bekämpft und die allgemeine Gesundheit verbessert. Die Autoren des Buches sind ein CEO des Unternehmens, die 20 Pfund auf der Sugar Busters Diät und drei Ärzte verloren - einer spezialisiert auf Herz-Kreislauf-Chirurgie, ein anderer in der Endokrinologie und der dritte in der Gastroenterologie. Ihre Prämisse schließt die Theorie ein, dass das Schneiden von Zucker unser wachsendes Problem der Fettleibigkeit verringern kann.

Im Kern des Sugar Busters-Plans steht die Überzeugung, dass Zucker - nicht nur raffinierter Zucker, sondern der von unserem Körper aus komplexen Kohlenhydraten und Stärken verarbeitete Zucker - ist giftig für den Körper.

Nach den Autoren der Sugar Busters Diät, wird das Entfernen von Lebensmitteln, die reich an Zucker aus Ihrer Ernährung sind, helfen, Gewichtsverlust zu erreichen, senken Cholesterin, erhöhen die Energie und sind in der Regel gesünder. Sugar Busters listet Lebensmittel zu vermeiden, bietet eine 14-Tage-Beispiel Mahlzeit Plan und enthält auch Rezepte.

Sugar Busters Diät: Wie funktioniert es?

"Die Sugar Busters Diät funktioniert durch Einschränkung", sagt der registrierte Ernährungsberater Keri Gans, RD, ein Sprecher der American Dietetic Association. "Es ist eine restriktive Diät, die Lebensmittel eliminiert."

Die Lebensmittel, die ins Visier genommen werden, sind diejenigen, die reich an verschiedenen Zuckern sind. Warum? Zucker regt den Körper an, überschüssiges Insulin zu produzieren, was dazu führen kann, dass überschüssiger Zucker als Fett gespeichert wird und die Cholesterinproduktion erhöht wird. Kohlenhydrate hemmen auch die Fähigkeit des Körpers, Fett abzubauen. Nach den Autoren von Sugar Busters! sind Kohlenhydrate, nicht Fette, die diätetischen Täter, die eine Gewichtszunahme verursachen.

Die Sugar Busters Diät empfiehlt, Lebensmittel mit einem hohen glykämischen Index aus Ihrer Ernährung zu entfernen. Der glykämische Index ist das Maß für die Wirkung eines Kohlenhydratfutters auf den Blutzuckerspiegel. Lebensmittel mit einem hohen glykämischen Index gehören Kartoffeln, Mais, Karotten und Rüben. Lebensmittel mit einer niedrigen glykämischen Last enthalten Vollkorn-Lebensmittel, die reich an Ballaststoffen sind.

Die Sugar Busters Diät bietet Menüs zu folgen, die etwa 1.200 Kalorien pro Tag sind. "Wenn jemand eine 1.200 Kalorien Diät folgt, werden sie Gewicht verlieren", sagt registrierte Ernährungsberaterin Angela Ginn-Meadow, RD, eine zertifizierte Diabetes-Pädagoge und Sprecher der American Dietetic Association.

Sugar Busters Diät: Probe Diät

Hier ist ein Beispiel Tag der Mahlzeiten nach den Grundsätzen der Diät für die Gewichtsabnahme:

Frühstück

1 große Orange

Hot Haferflocken mit Wasser, ohne Zucker oder Margarine

Mittagessen

Sandwich Putenbrust und Normal Schweizer Käse auf Roggenbrot mit Dijonsenf,

leichte Mayo, Salat und Tomate

Snack

12 Trauben

Dinner

Vollkornnudeln mit Fleischsauce aus magerem Rinderhack

1 Tasse gedämpfte gelbe und grüne Zucchini

Salat von Römersalat, Erbsen und Pinienkernen mit regelmäßigem Essig-Öl-Dressing

1 Tasse zuckerfreier, fettfreier Frozen Joghurt

Sugar Busters Diät: Pros und Nachteile

Sugar Busters betont den Verzehr gesunder Nahrungsmittel wie Vollkornprodukte, Hülsenfrüchte und Bohnen sowie mageres Fleisch. Und das Herausschneiden von raffiniertem Zucker in verarbeiteten Lebensmitteln ist ein Plus. Gans glaubt jedoch, dass die Diät zu restriktiv ist.

Die eingeschränkten Lebensmittel sind schwer zu vermeiden, fügt Ginn-Meadow hinzu: "Viele der verbotenen Nahrungsmittel sind gängige amerikanische Grundnahrungsmittel wie Nudeln, Kartoffeln, Honig, Sirup und Ananas. Es wird schwierig sein, die Einschränkungen einzuhalten. "

Andere Bedenken sind:

  • Die Beseitigung von Lebensmitteln bedeutet die Eliminierung von Nährstoffen. Die Einschränkung von Lebensmitteln mit Vitaminen und Mineralien ist nicht sinnvoll, sagt Ginn-Meadow. Sie können mit dieser Diät nicht genug Kalzium, Eisen und die Vitamine D und E bekommen.
  • Es kennzeichnet Nahrungsmittel als gut oder schlecht. "Verbraucher brauchen eine positive Botschaft", sagt Gans. "Anstatt zu sagen:" Iss das nicht "oder" Iss das nicht ", ist es besser, etwas wie" Mageres Protein ist gut für dich "zu sagen.
  • Zucker zu vermeiden, ist keine Garantie dafür, Krankheiten zu vermeiden "Ich möchte nicht, dass die Leute denken, dass diese Diät Diabetes verhindert", sagt Ginn-Meadow. "Die besten Möglichkeiten, um Ihr Risiko zu reduzieren, sind durch gesunde Ernährung und körperliche Aktivität."

Sugar Busters Diät: kurz- und langfristige Effekte

Auf kurze Sicht wird die Sugar Busters Plan wahrscheinlich zu Gewichtsverlust führen weil es viele Lebensmittel, einschließlich Backwaren und andere Süßigkeiten, beseitigt. Und Ihre Nahrungsmittelwahlen werden besser sein, wie zum Beispiel Vollkornersatz für Weißbrot. "Es wird mehr Obst und Gemüse und andere gesündere Entscheidungen geben", sagt Ginn-Meadow.

Auf der anderen Seite gibt es Konsequenzen, wenn Sie zu viele Kohlenhydrate aus Ihrer Ernährung entfernen. "Wenn Sie viele der Kohlenhydrate eliminieren, die Sie normalerweise essen, haben Sie keine Energie", sagt Gans. "Unser Gehirn braucht Glukose, um zu funktionieren. Du kannst gereizt und müde werden. "

Die langfristigen Aussichten sind problematisch, da die Sugar Busters-Diät nicht über die Hilfsmittel verfügt, die dir helfen, langfristige Lebensstiländerungen vorzunehmen. "Es geht nicht um Portionsgrößen oder wie man Gewichtsverlust zu einem dauerhaften Lebensstil machen kann", sagt Ginn-Meadow. "Es gibt keine Verhaltens- oder Übungskomponente, die beide für eine langfristige Gewichtsabnahme notwendig sind." Laut Diätassistenten ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass Sie auf der Sugar Busters-Diät verlorenes Rückengewicht zurückgewinnen.Letzte Aktualisierung: 7/6 / 2010

Empfohlen


Lassen Sie Ihren Kommentar