Diese Extra-Pfund könnten Ihrem Rücken schaden


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. MONTAG, 30. Januar 2012 (HealthDay News) - Übergewichtige und adipöse Erwachsene haben ein signifikant erhöhtes Risiko für eine Bandscheibenoperation Degeneration, eine mögliche Ursache von Rückenschmerzen, sagen Forscher.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

MONTAG, 30. Januar 2012 (HealthDay News) - Übergewichtige und adipöse Erwachsene haben ein signifikant erhöhtes Risiko für eine Bandscheibenoperation Degeneration, eine mögliche Ursache von Rückenschmerzen, sagen Forscher.

Frühere Forschung hat mit einem höheren Body-Mass-Index (BMI) verbunden, die eine Messung ist, die Höhe und Gewicht einer Person berücksichtigt, um Berichte über Rückenschmerzen Schmerzen. Diese Art von Schmerz kann das körperliche und geistige Wohlbefinden beeinträchtigen, die Mobilität einschränken, die Lebensqualität verringern und ist mit erheblichen finanziellen Kosten für den Patienten und das Gesundheitssystem verbunden.

Die neue Studie umfasste mehr als 1.000 Männer und fast 1.600 Frauen ab 21 Jahren aus Südchina. Insgesamt hatten 73 Prozent der Teilnehmer lumbale Bandscheibenschäden, aber die Bedingung war häufiger bei Männern als bei Frauen (76 Prozent gegenüber 71 Prozent) und häufiger bei älteren Menschen, nach der Studie in der neuen Ausgabe der Zeitschrift Arthritis & Rheuma .

Sieben Prozent der Studienteilnehmer waren untergewichtig, 48 Prozent waren im Normalgewichtsbereich, 36 Prozent waren übergewichtig und 9 Prozent waren adipös, stellten die Forscher fest.

"Unsere Forschung bestätigt dass bei erhöhtem BMI das Ausmaß und der globale Schweregrad der Bandscheibendegeneration signifikant ansteigt. Tatsächlich war die Degeneration der Bandscheiben im Endstadium mit Verengung des Bandscheibenraums bei adipösen Individuen ausgeprägter ", Dr. Dino Samartzis von der Universität von Hong Kong, sagte in einer Zeitschrift Pressemitteilung.

Wie Menschen an Gewicht zunehmen, kann CD-Degeneration wegen der physikalischen Belastung auf der Scheibe auftreten auftreten, die Studie Autoren vorgeschlagen. Darüber hinaus könnten Fettzellen eine Rolle spielen, indem sie chronisch niedriggradige Entzündungen verursachen, stellten sie fest.

"Da Übergewicht und Fettleibigkeit weltweit Besorgnis erregen und deren Prävalenz weiter zunimmt, haben die Ergebnisse unserer Studie erhebliche Auswirkungen auf die öffentliche Gesundheit um die Gesellschaft zu plagen, können sie die Wirbelsäulengesundheit weiter beeinflussen, was zu Rückenschmerzen und deren Folgen führt ", sagte Samartzis.

Die Degeneration der Bandscheiben ist ein komplexer Prozess und zukünftige Studien, die Risikofaktoren für die Krankheit untersuchen, sollten die Auswirkungen des Seins berücksichtigen Übergewichtig oder fettleibig, die Forscher empfohlen. Letzte Aktualisierung: 30.01.2012

Empfohlen


Lassen Sie Ihren Kommentar