Rezept für das Weiße Haus: "Ich habe es selbst gemacht" Pizza


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Das Beste Über dieses Pizzarezept kannst du jedes Gemüse verwenden, das du in deiner Küche hast - und jedes Familienmitglied kann seine Scheibe vor dem Backen individuell gestalten.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Das Beste Über dieses Pizzarezept kannst du jedes Gemüse verwenden, das du in deiner Küche hast - und jedes Familienmitglied kann seine Scheibe vor dem Backen individuell gestalten. Machen Sie eine einfache Vollkornkruste und beginnen Sie von dort mit dem Mischen von Käse und Gemüse.

Portionsgröße

6 Portionen (je 1/2 Pizza)

Garzeit

Zubereitung: 20 Minuten

Backen: 20 Minuten bis 22 Minuten

Stand: 10 Minuten

Zutaten

  • 2 bis 2 1/2 Tassen weißes Vollkornmehl oder Allzweckmehl
  • 1 Pkg. Pizzakrustenhefe oder quick-rise aktive Trockenhefe
  • 1 1/2 tsp. Zucker
  • 3/4 TL. Salz 1 Tasse warmes Wasser (120 ° F bis 130 ° F)
  • 3 EL. Pflanzenöl oder Olivenöl
  • 1/2 Tasse Vollkornmehl Maismehl (optional)
  • 1 Tasse Sauce
  • 1 bis 2 Tassen Topper Baby Tomatensauce Rezept (unten)

Käse

  • 1 Tasse geschreddert oder 4 Unzen dünn geschnittenen Provolone Käse
  • 1 Tasse Mozzarella-Käse
  • 1/2 Tasse geriebenen Parmesan
  • 4 Unzen frischer Mozzarella, in Scheiben geschnitten

Topping-Optionen

  • gehackter Paprika
  • gehackt frischer Spinat
  • Feingeschnittene Roma - oder gelbe Erbstücktomaten, halbierte Traubentomaten
  • Sautierter Frischspinat
  • Sautierte Zwiebelscheiben
  • Sautierte Zucchini in Scheiben
  • Mini Putenfleischbällchen

Richtungen

1. Mischen Sie in einer großen Rührschüssel 1 1/4 Tassen weißes Weizenmehl, Hefe, Zucker und Salz; fügen Sie warmes Wasser und Öl hinzu. Rühre bis zur Vereinigung und rühre dann 1 Minute kräftig um. Fügen Sie Vollweizenmehl und 1/2 Tasse des restlichen weißen Vollweizenmehls hinzu. Mit einem Holzlöffel soviel Restmehl einrühren wie möglich.

2. Teig auf eine leicht bemehlte Fläche stellen. Kneten Sie genug Restmehl zu einem Teig, der glatt und elastisch ist (ca. 4 Minuten). Teig in 3 gleiche Portionen teilen. Abdeckung; 10 Minuten ruhen lassen. Ofen auf 425 ° F vorheizen.

3. Den Teig drücken oder ausrollen, um 3 ovale Pizzakrusten zu formen (ca. 12x6-Zoll). Zwei große Backbleche einfetten. Wenn gewünscht, mit Maismehl bestreuen. Transfer Teig auf Backbleche. Stechen Sie mit den Zinken einer Gabel Kruste. Backen Sie die Krusten 8 Minuten oder bis sie hellbraun sind.

4. Verbreiten Sie gebackene Kruste mit Soße. Fügen Sie Topper und Käse hinzu. Backen Sie für 12 bis 14 Minuten mehr oder bis sprudelnd.

15x10x1-Zoll-Backform und werfen zusammen. Roast, aufgedeckt.

Baby-Tomatensauce Backofen auf 400 Grad F. Vorstellen 3 Tassen Weintrauben Tomaten, 1/4 Tasse fein gehackte Zwiebel, 1 Esslöffel Apfelessig, 2 Teelöffel brauner Zucker und 1 Teelöffel geriebener frischer Ingwer in einer 15x10x1-Zoll-Backform und braten für 30 oder 40 Minuten oder bis alle Tomatenhäute geplatzt sind und der größte Teil der Flüssigkeit verdunstet ist, alle 20 Minuten umrühren. In eine Küchenmaschine geben. Bedecken und verarbeiten bis glatt.

Rezept mit freundlicher Genehmigung des Weißen Hauses Küche Zuletzt aktualisiert: 11/11/2011

Lassen Sie Ihren Kommentar