11 Nahrungsmittel, die vermieden werden sollen, wenn Sie Verdauungsprobleme haben


tägliche Gesundheit verdauungsfördernde Gesundheit 11 Nahrungsmittel zu vermeiden, wenn Sie Verdauungsprobleme haben durch Christine Bahls Überprüft von Kareem Sassi, MD Zurück Weiter Matt Armendariz / Offset.

tägliche Gesundheit verdauungsfördernde Gesundheit

11 Nahrungsmittel zu vermeiden, wenn Sie Verdauungsprobleme haben

  • durch Christine Bahls
  • Überprüft von Kareem Sassi, MD
  • Zurück
  • Weiter
  • Matt Armendariz / Offset.com; Nataša Mandić / Stocksy / Stocksy; Charles Schiller / GettyImages

    Verwöhnte Lebensmittel

    Viele gekühlte Lebensmittel können schlecht werden, wie veraltete Produkte wie Eier, Milchprodukte und Fleisch. Bakterien wie Salmonellen und E. coli können auch von rohem Fleisch zu Gemüse und Früchten gelangen. Essen verdorbene Lebensmittel können Verdauungsprobleme verursachen oder bestehende verschlechtern, einschließlich Durchfall und Erbrechen. Seien Sie sich der Symptome einer Lebensmittelvergiftung bewusst - Muskelschmerzen, Müdigkeit und Bauchkrämpfe - weil Lebensmittelvergiftungen lebensbedrohlich sein können, sagt Krevsky.

Alle anzeigen
  • Aktualisiert: 21.06.17
    • von

Verpassen Sie nicht diese

Eine Technik zur Bekämpfung von Verstopfungen 3 Wege zur Behandlung von Durchfallerkrankungen

Melden Sie sich für unseren Verdauungsgesundheit Newsletter an

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!

Melden Sie sich täglich KOSTENLOS an Gesundheit Newsletters.Oops! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse einSubmit

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.Alle anzeigen

  • Zuletzt aktualisiert: 21.06.17
    • von

Mehr in Digestive Health

Ihre am meisten brennenden Poop-Fragen, beantwortet

7 Superfoods, die die Verdauung unterstützen

Befriedigen Sie Ihren Appetit mit diesen köstlichen Entscheidungen

Lassen Sie Ihren Kommentar