Baby erschlägt, wenn sie nach dem Essen schläft


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Jenny das erste, was ich als mögliche Ursache für das Erbrechen in Betracht ziehen würde Ihre Tochter ist Reflux. Dies ist sehr häufig bei Kindern und wird oft durch Hinlegen verschlechtert.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Jenny das erste, was ich als mögliche Ursache für das Erbrechen in Betracht ziehen würde Ihre Tochter ist Reflux. Dies ist sehr häufig bei Kindern und wird oft durch Hinlegen verschlechtert. Ich rate Ihnen, zu versuchen, Ihre Tochter davon abzuhalten, mindestens 20 Minuten nach dem Füttern zu liegen. Dies bedeutet, dass sie ihre naptime und nächtlichen Fütterungen aufgeben muss. Viele Eltern betonen, wie man diese Fütterungen fallen lässt. Sie können getröstet sein zu wissen, dass Ihre Tochter im Alter von 17 Monaten keine Ernährung in der Mitte der Nacht benötigt, es ist nur etwas, an das sie sich gewöhnt hat und mag. Ich empfehle, dass Sie eine Fütterung nach der anderen absetzen und mit der Nachtflasche beginnen würden. Dies wird ein schwieriger Übergang für sie sein, aber ich denke, sie ist in einem guten Alter, um es zu tun.

Wenn Sie feststellen, dass ihr Werfen sich verschlechtert, ist eine grüne Farbe, tritt auf, wenn sie nicht liegt, oder Mit Schmerzen verbunden ist dies alles ein Grund, sie zu ihrem Kinderarzt zu bringen und dies weiter zu evaluieren. Im Zweifelsfall melden Sie sich bei Ihrem Kinderarzt!

Zuletzt aktualisiert: 24.03.2008

Lassen Sie Ihren Kommentar