Gregg Allman: Leben mit chronischer Hepatitis C


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. DIENSTAG, 13. Dez. 2011 - Rocklegende Gregg Allman, die Stimme der Allman Brothers Band, war in den 1970er Jahren für seine harte Partyszene bekannt, aber in diesen Tagen baut sich Allman einen neuen Ruf als Anwalt für Menschen mit chronischer Hepatitis C auf.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

DIENSTAG, 13. Dez. 2011 - Rocklegende Gregg Allman, die Stimme der Allman Brothers Band, war in den 1970er Jahren für seine harte Partyszene bekannt, aber in diesen Tagen baut sich Allman einen neuen Ruf als Anwalt für Menschen mit chronischer Hepatitis C auf.

"When I Ich fand heraus, dass ich 1999> an chronischer Hepatitis C erkrankt war. Ich war wirklich verblüfft ", sagt Allman. "Ich habe es niemandem erzählt, weil ich nicht sicher war, was das alles bedeutete. Aber als ich beschloss, den Schritt zu gehen, um meine chronische Hepatitis C anzugehen und mit der Band, anderen Freunden und meiner Familie zu sprechen, war ich erstaunt, wie unterstützend jeder war - und ich sage Ihnen, ihre Unterstützung hat mir dabei geholfen. "

Allman ist Teil der von Merck und der American Liver Foundation gesponserten öffentlichen Gesundheitskampagne, um das Bewusstsein zu fördern und diejenigen zu inspirieren, die an der Krankheit leiden.

Wie Allman Contracted Hepatitis C

Mehr als drei Millionen Amerikaner haben nach Angaben der US-amerikanischen Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention eine chronische Hepatitis C. Menschen werden am häufigsten mit Hepatitis C infiziert, nachdem sie mit infiziertem Blut durch intravenöse Injektionsnadeln, Bluttransfusionen oder Organtransplantationen oder durch Tätowieren und Piercen mit nichtsterilen Geräten in Kontakt gekommen sind.

Allman, 64, glaubt, dass er sich zusammengezogen hat die Krankheit während einer Tätowierung in seinen Zwanzigern. "Ich werde nie sicher wissen, wie ich an chronischer Hepatitis C erkrankt bin, aber ich denke, es war von einer Tätowierung zurück in den Tag", sagt er. "Die Realität ist, dass wir nicht über all die Krankheiten Bescheid wussten, die durch Blut übertragen werden konnten."

Da, wie Allman, die meisten Menschen mit Hepatitis C keine Symptome haben oder, wenn sie das tun, sie fälschlicherweise dafür halten Symptome der Grippe, können sie jahrelang Hepatitis C haben, ohne es zu wissen. "Weil es eine stille Krankheit ist, denke ich, dass die Leute nicht merken, dass es immer noch Schäden an deiner Leber verursacht", sagt er. "Aber nur weil Sie nichts fühlen, bedeutet das nicht, dass das Virus Ihnen nichts antut."

Es gibt keinen Impfstoff gegen Hepatitis C, aber Sie können Ihr Risiko, an der Krankheit zu erkranken, reduzieren, indem Sie den Kontakt vermeiden infizierte Blut durch Safer Sex, nur Tattoos oder Piercings Körper aus Salons, die strengen Hygienemaßnahmen folgen, und nicht teilen oder wiederverwendet Nadeln und Spritzen.

Allman wurde mit chronischer Hepatitis C nach Jahren der Beschwerde über niedrige Energie und Müdigkeit diagnostiziert. "Ich wusste damals nicht viel über die Krankheit, was sie umso entmutigender machte. Ich wusste nur, dass es ein langer Weg sein würde ", sagt Allman über seine Diagnose. "Ich war mir auch nicht sicher, was das für mein Leben bedeuten würde und für meine Fähigkeit, meine Musik zu spielen, aber ich wollte nicht, dass es mich bremste."

Allman jedoch suchte nicht sofort eine Behandlung. Er wartete, bis er der Musik gegenüberstand und die Neuigkeiten mit seinen Freunden und seiner Familie teilte. "Ich war mir nicht sicher, was meine Freunde und Familie denken würden, wenn ich ihnen sagte, dass ich es hatte, aber sie waren extrem unterstützend. Ich glaube aufrichtig, dass die Leute diese Sache mit der Unterstützung ihrer Freunde, ihrer Familie und ihres Arztes durchstehen können ", sagt er. "Rückblickend wünschte ich, ich hätte früher Schritte gegen meine Krankheit unternommen."

Allmans Hepatitis C wurde mit Interferon behandelt, einem Medikament, das aus Proteinen besteht, die denen ähneln, die Ihr Körper zur Bekämpfung von Infektionen benötigt. "Ich muss Ihnen sagen, die Behandlung war hart, aber ich habe nie zurückgeschaut, weil ich entschlossen war, das Virus zu besiegen", erinnert er sich.

Da seine Infektion jedoch so spät behandelt wurde, scheiterte die Therapie. Sein Arzt riet Allman dann, dass er eine Lebertransplantation benötige. "Es war gruselig. Ich werde darüber nicht lügen ", gibt er zu. "Ich fühlte mich ziemlich müde, wirklich lethargisch und wartete nur. Aber als ich den Anruf bekam, dass es eine Leber für mich gab, oh Mann, war ich bereit dafür. "

Zurück zu Sein ein Ramblin 'Man

Es ist anderthalb Jahre her, seit Allman eine neue Leber hat, und seitdem ist er wieder auf Tour mit der Allman Brothers Band und seiner Solo-Band und hat sein erstes Album veröffentlicht in 14 Jahren, Low Country Blues . "Was für einen Unterschied ein Jahr machen kann", sagt er.

Während er es genießt, sein Leben wieder in Gang zu bringen, will Allman dafür sorgen, dass diejenigen, die mit chronischer Hepatitis C leben, seine Botschaft laut und deutlich hören. "Wenn ich auf das zurückblicke, was ich durchgemacht habe, möchte ich, dass andere Leute wissen, dass das Nichtstun keine Option ist", sagt Allman. "Wenn ich anderen helfen kann, mich nicht so alleine zu fühlen, dann habe ich meinen Teil getan", sagt er. "Deshalb teile ich meine Geschichte." Zuletzt aktualisiert: 13.12.2011

Lassen Sie Ihren Kommentar