Sodbrennen verhindern


Wir respektieren Ihre Privatsphäre Sie leiden unter Sodbrennen, gibt es verschreibungspflichtige und freiverkäufliche Medikamente, die helfen können, Ihre Symptome zu lindern.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre Sie leiden unter Sodbrennen, gibt es verschreibungspflichtige und freiverkäufliche Medikamente, die helfen können, Ihre Symptome zu lindern. Aber wie wird Ihr Sodbrennen überhaupt ausgelöst?

Die National Heartburn Alliance empfiehlt diätetische Änderungen, um Ihr Risiko zu senken. Saure Speisen und Getränke, wie Kaffee, Soda oder Zitrusfrüchte, können den Magen verschlimmern. So können Mast- und Würzmittel, aber auch Knoblauch, Zwiebeln, Pfeffer, Koffein und alkoholische oder kohlensäurehaltige Getränke verwendet werden.

Veränderungen des Lebensstils, wie Gewichtsabnahme oder Raucherentwöhnung, können Sodbrennen reduzieren. Vermeiden Sie es auch, sich nach dem Essen hinzulegen oder zu beugen, und vermeiden Sie das Essen direkt vor dem Zubettgehen.

Erhalten Sie Tipps zu 3 Möglichkeiten, Sodbrennen vorzubeugen!

- Diana Kohnle

Letzte Aktualisierung: Juli 2006

Zuletzt aktualisiert: 15.08.2007

Copyright @ 2017 HealthDay. Alle Rechte vorbehalten.

Lassen Sie Ihren Kommentar