Schlaf und Sodbrennen nicht mischen


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Egal wie früh Sie ins Bett gehen, wenn Sie beginnen um das vertraute Brennen in der Brust und den verräterischen Geschmack von saurem Reflux in der Rachengegend zu spüren, weißt du, dass es ein nächtliches Sodbrennen ist.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Egal wie früh Sie ins Bett gehen, wenn Sie beginnen um das vertraute Brennen in der Brust und den verräterischen Geschmack von saurem Reflux in der Rachengegend zu spüren, weißt du, dass es ein nächtliches Sodbrennen ist. Ein Zeichen, dass du vielleicht nicht viel Schlaf bekommst.

Halte für eine Minute inne, um zu überlegen, welche Sodbrennen-Ursachen zu diesem Moment geführt haben - Kaffee am Morgen und Nachmittag, Fast-Food zum Mittagessen, auch eine große Schüssel Pasta viel Wein zum Abendessen? Wenn du dich hinlegst und dein Kopf auf das Kissen schlägt, steigt die Säure aus deinem Magen in deine Speiseröhre, kitzelt deine Kehle und brennt deine Brust.

Liegen senkt den Reflux, so dass Sodbrennen vor dem Zubettgehen am schlimmsten ist . In der Tat ist nächtliches Sodbrennen ziemlich häufig, betrifft so viel wie 79 Prozent der Menschen, die Sodbrennen oder gastroösophagealen Reflux-Krankheit (GERD) erleben.

Nächtliche Sodbrennen tut mehr als nur Sie rauben wertvollen Schlaf. Wenn Sie mit Säuren in Ihrer Speiseröhre schlafen gehen, bleiben diese Säuren länger dort - und haben mehr Zeit, das Gewebe in der Speiseröhre zu beschädigen. Nächtliche Sodbrennen erhöht das Risiko von gesundheitlichen Problemen wie Erosion der Speiseröhre, Barrett-Ösophagus und sogar Speiseröhrenkrebs.

Schlaf und Sodbrennen: Die Behandlung

Sie können nächtliche Sodbrennen wirksam mit Medikamenten behandeln, die Magensäuren reduzieren und zu stoppen Rückfluss. Wirksame Medikamente für nächtlichen Sodbrennen sind Protonenpumpenhemmer und H2-Rezeptor-Antagonisten.

Diese Medikamente bekämpfen nächtlichen Sodbrennen durch Verringerung der Magensäure, die erschwerenden Reflux verursachen.

Vermeidung von nächtlichem Sodbrennen

Der beste Weg zu verwalten und zu vermeiden nächtlichen Sodbrennen ist indem Sie einige einfache Änderungen des Lebensstils nicht nur vor dem Schlafengehen, sondern während des ganzen Tages machen, indem Sie sich dessen bewusst sind, was Ihr Sodbrennen beeinflusst.

Beginnen Sie damit, häufige Sodbrennen-Ursachen zu vermeiden: Essen Sie keine Nahrungsmittel während des Tages, die Ihren Reflux verschlimmern, besonders sauer Lebensmittel wie Zitrusfrüchte und Säfte und Tomaten. Bleib bei kleinen Mahlzeiten und kleinen Portionen hängen, wenn du isst.

Versuche am Abend diese Strategien, um schmerzhaftes Sodbrennen zu minimieren und es davon abzuhalten, deine süßen Träume zu säugen:

  • Hebe den Kopf deines Bettes an. Durch Stützen den Kopf Ihres Bettes auf einige Blöcke oder Stapeln Kissen unter dem Kopf, können Sie den Fluss von Magensäure in den Hals verhindern. Stelle sicher, dass dein Kopf zwischen vier und sechs Zoll hoch ist.
  • Früh zu Abend essen. Gib deinem Bauch genug Zeit, dein Abendessen zu verdauen, indem du mindestens zwei oder drei Stunden vor dem Schlafengehen essen möchtest. Stellen Sie sicher, dass Sie nicht zu viel essen, und sich nicht nach dem Essen auf dem Sofa hinlegen.
  • Überspringen Sie die Cocktails und die Rauche. Wenn Sie sich auf ein Getränk oder eine Zigarette am Ende der verlassen Tag, bessere Wege zu finden, um zu entspannen, kann sowohl nächtliches Sodbrennen als auch viele andere Gesundheitsprobleme verhindern. Rauchen und Alkohol sind beide bekannte Reflux-Auslöser, also vermeiden Sie sie vor dem Schlafengehen.
  • Iss kein Dessert. Das Überspringen der Süßigkeiten hilft dir, überflüssige Pfunde zu vermeiden - Fettleibigkeit verschlimmert Sodbrennen. Auch bestimmte Desserts können nächtliches Sodbrennen verschlimmern. Schokolade und Pfefferminz können beide Reflux auslösen, also wenn Sie sich verwöhnen, vermeiden Sie diese besonderen After-Dinner-Leckerbissen, um Ihren Schlaf zu verschonen.

Nach diesen einfachen Ernährungs-und Lebensstil Änderungen können Sie friedlich schlafen durch die Nacht, ohne Sodbrennen unangenehme Unterbrechung. Zuletzt aktualisiert: 30.01.2012

Lassen Sie Ihren Kommentar