Was bedeutet Floating Hools?


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Ich habe mir ein Programm über Bauchspeicheldrüsenkrebs angeschaut, das besagt, dass Stuhl, der schwimmt, kein Fett absorbiert, was ein Anzeichen für ein Pankreasproblem ist.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Ich habe mir ein Programm über Bauchspeicheldrüsenkrebs angeschaut, das besagt, dass Stuhl, der schwimmt, kein Fett absorbiert, was ein Anzeichen für ein Pankreasproblem ist. Ist häufiger Stuhlgang, der etwas ausschwemmen lässt, das überprüft werden sollte? Was kann sonst schwimmende Stühle verursachen?

- Arlene, Florida

Da Fett leichter ist als Wasser, sind schwimmende Stühle meistens ein Hinweis auf einen hohen Fettgehalt im Stuhl. Schwimmende Stühle können normalerweise in Abhängigkeit vom Fettgehalt der aufgenommenen Nahrung auftreten. Jeder von uns hat nur eine gewisse Kapazität, Fette zu verdauen. Jeder Zustand, der die Fettaufnahme beeinträchtigt, kann jedoch aufgrund des hohen Fettgehalts zu mehr schwimmenden Stühlen führen. Diese Zustände umfassen Zöliakie, bakterielle Überwucherung und chronische Pankreatitis. Während sich bei Menschen mit chronischer Pankreatitis Bauchspeicheldrüsenkrebs entwickeln kann, wäre ein Schwimmstuhl ein ungewöhnlicher Weg für diese Krankheit.

Wenn Sie einen kürzlichen Anstieg der Anzahl ausgeschiedener Stuhlgänge beobachtet haben, sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen um die Menge an Fett zu messen, die tatsächlich in Ihrem Stuhl vorhanden ist. Wenn dies hoch ist, sollte er Tests durchführen, um zu sehen, ob Sie eine der häufigsten Ursachen für Fett-Malabsorption haben, wie die oben genannten.

Erfahren Sie mehr in der täglichen Gesundheit Digestive Health Center.

Zuletzt aktualisiert: 2 / 18/2010

Lassen Sie Ihren Kommentar