Mega Millions Lotterie Gewinner Konnte Gesicht Mega Woes


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. FREITAG, 30. März 2012 - Sofern Sie nicht mit James Cameron zum Marianengraben reisen, Dann ist Ihnen wahrscheinlich der Rekord von 640 Millionen Mega Millions Jackpot-Auslosung bekannt.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

FREITAG, 30. März 2012 - Sofern Sie nicht mit James Cameron zum Marianengraben reisen, Dann ist Ihnen wahrscheinlich der Rekord von 640 Millionen Mega Millions Jackpot-Auslosung bekannt. Die Gewinnchancen liegen bei 1 zu 176 Millionen, aber das hält selbst die Lotto-Skeptiker nicht davon ab, von Reichtümern zu träumen und ein Ticket (oder 20) in einem der 42 Staaten zu kaufen, in denen sie verkauft werden. Immerhin, wenn die Nummern um 23 Uhr im Fernsehen angekündigt werden. EST, jemand (oder wahrscheinlicher eine Gruppe von Menschen) wird sofort schmutzig, stinkreich sein - und wer würde das nicht wollen?

Aber mit der offensichtlichen Upside of Instant-Reichtum (Auf Wiedersehen, Schulden !; Hallo, 60-Fuß-Yacht!), Gibt es leider einige potentielle Nachteile, die das emotionale Wohlergehen der Gewinner verheeren könnten.

Zum Beispiel könnten Sie sich vorstellen, dass Sie sich nie mehr um Geld sorgen müssen . Aber die Forschung zeigt, dass fabelhaft reich nicht mehr alltägliche Heiterkeit garantiert. Eine 2010 durchgeführte Analyse von Gallup-Umfragen durch die Keirsey Research-Gruppe ergab, dass das magische jährliche Einkommen für maximale Zufriedenheit bei 75.000 US-Dollar liegt. Sobald die Menschen diese Zahl erreicht haben, haben Forscher herausgefunden, dass ein höheres Einkommen ihre tägliche Stimmung nicht verbessert. (Eine weitere Analyse der Gallup-Umfragen durch zwei Princeton-Professoren ergab jedoch, dass über 75.000 US-Dollar mehr allgemeine Zufriedenheit mit dem Leben - im Gegensatz zu alltäglichem Glück - berichtet wurde.)

Psychologische Studien von Lottogewinnern sind selten. Aber der am häufigsten zitierte ist eine Studie aus dem Jahr 1978, die das Glück der Lotterie-Gewinner in Illinois im Vergleich zu einer Kontrollgruppe untersuchte. Laut dem veröffentlichten Abstract dieser Studie fanden Psychologen heraus, dass "Lotteriegewinner nicht glücklicher waren als Kontrollen und weniger Freude an einer Reihe von alltäglichen Ereignissen hatten." Hier bedeuteten "alltägliche Ereignisse" Dinge wie Einkaufen.

Vielleicht bist du es denkend: "Na und? Das Glück wird sowieso überbewertet. "Eine weitere große Bedrohung für Ihren Genuss Ihres neu gewonnenen Reichtums könnten andere Menschen sein - einschließlich Ihrer Freunde und Ihrer Familie. Eine Staatslotteriesiegerin, die letztes Jahr mit CNN über ihr vermeintliches Glück gesprochen hatte, ließ nicht einmal die Nachrichtenagentur ihren Namen veröffentlichen, aus Angst, dass die Leute aus dem Holzwerk herauskommen und Geld verlangen. "Manchmal wünschte ich mir, ich könnte meinen Namen ändern und irgendwohin gehen und mich verstecken", sagte sie einem CNN-Reporter.

Der Psychologe Steven Danish von der Virginia Commonwealth University warnte uns, dass die Gewinner des heutigen Mega Millions nicht überrascht sein sollten, sich schuldig zu fühlen In den kommenden Tagen werden sie überfallen, bedroht und verwirrt. "Schuldig, dass man die Träume eines jeden anderen nicht verwirklichen kann", erzählte Danish, der auch das Life Skills Center von VCU leitet, Everyday Health per E-Mail. "Eingedrungen, wenn die meisten Menschen, die Sie kennen, und viele, von denen Sie noch nie gehört haben, das Gefühl haben, alles über Sie zu wissen und Ihnen zu sagen, was Sie mit Ihrem Geld tun sollen. Drohend, wenn Leute denken, dass sie dich einschüchtern, schwindeln oder zwingen können, deine Gewinne mit ihnen zu teilen. Und verwirrt, weil ich versucht habe, herauszufinden, was ich mit deinem Geld machen soll, und zwischen Menschen zu unterscheiden, die dir helfen, und denen, die nur dich ausnutzen wollen. "All diese Agita, dänische Notizen, könnten zu Kopfschmerzen, Muskelverspannungen führen. und Verdauungsschwierigkeiten.

"Trotzdem", könnten Sie sagen, "jemand muss gewinnen - also warum nicht ich?" Nun, wenn Sie der glückliche Besitzer des Gewinnscheins sind, hat Dänisch einige Ratschläge, wie man nicht zerquetscht wird unter dem Gewicht aller kommenden Herausforderungen. "Erinnere dich", sagte er uns, "ein Lotteriesieger ist nicht, wer du bist, sondern wie du bist. Wer du bist, ist dieselbe Person wie du, bevor du gewonnen hast - aber mit viel mehr Geld. "Zuletzt aktualisiert: 30.03.2012

Lassen Sie Ihren Kommentar