Die Wahrheit über offene Eheschließungen


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. DIENSTAG, 24. Januar 2012 - Präsidentschaftskandidat Newt Gingrich wäre wahrscheinlich nicht besonders interessiert Wenn wir über dieses Thema sprechen, kann er tatsächlich von unserer "destruktiven, bösartigen, negativen Natur" entsetzt sein.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

DIENSTAG, 24. Januar 2012 - Präsidentschaftskandidat Newt Gingrich wäre wahrscheinlich nicht besonders interessiert Wenn wir über dieses Thema sprechen, kann er tatsächlich von unserer "destruktiven, bösartigen, negativen Natur" entsetzt sein. Aber es ist nicht zu leugnen, dass das Thema der offenen Ehen plötzlich ein heißes Thema nach der hitzigen republikanischen Debatte in der letzten Woche ist South Carolina.

Am Donnerstag wurde Gingrich gebeten, einige ziemlich belastende Behauptungen seiner zweiten Ex-Frau Marianne Gingrich zu behandeln. Während eines ABC Nightline News-Interviews behauptete sie, dass er sie einmal um eine offene Ehe gebeten habe, damit er eine Beziehung mit seiner jetzigen Frau, Callista Bisek, haben könne (sie sagte nein). Gingrich bestritt die Behauptungen, verleumdete die Medien, weil er sich auf solche "trashigen Themen" konzentrierte, und gewann am Ende mit großem Vorsprung die Vorwahlen in South Carolina.

Bedeutet sein Sieg, dass wir uns nicht mehr wirklich um die Verlockungen von politischen Figuren kümmern - oder sehen wir offene Ehen als keine große Sache an?

Was genau ist eine offene Ehe?

"Eine offene Ehe zu verlangen bedeutet meistens, dass der anfragende Partner daran interessiert ist, eine Affäre zu haben oder weiter zu machen eine Affäre ", erklärt die Ratgeberin von Paaren Rachel A. Sussman, LCSW, in einem Artikel der Huffington Post. "Wenn der, treue 'Ehegatte mit dieser Situation konfrontiert wird - sobald er sich vom Boden erholt hat und den Revolver zurück in seinen Fall steckt - werden sie dem Vorschlag im Allgemeinen nicht zustimmen."

Allerdings tun es einige Paare Entscheiden Sie sich von Anfang an für offene Ehen. In der Tat, Ehe-Historikerin Stephanie Coontz, PhD, erzählt USA Today dass außerehelicher Sex tatsächlich in bestimmten Kulturen auf der ganzen Welt akzeptiert wird. "Das Problem in Amerika ist, dass die sogenannte offene Ehe normalerweise etwas einseitig war", sagt sie. "Um eine echte" offene Ehe "zu sein, muss es eine gegenseitige Entscheidung sein."

Aber stimmen beide Parteien einer solchen Vereinbarung zu, geben sie ihren Partnern eine Karte ohne Gefängnis, damit sie sich in alle Belästigungen einlassen können sie bitte so? Nein, Pamela Haag, PhD, Autorin von Ehe vertraulich , sagt im selben Artikel USA Today . Paare, die diesen Schritt machen, betrachten dies nicht als Freibrief für Betrügereien.

Wir waren neugierig, was Sie, die Leser von Everyday Health, über offene Ehen denken - also haben wir Sie gebeten, eine Umfrage durchzuführen, um Ihre Haltung zu überprüfen. Ungefähr 18 Prozent von Ihnen sagten, dass es das Vorrecht eines Paares ist; 20 Prozent von Ihnen sagten, dass Sie einer offenen Ehe niemals zustimmen würden, aber wenn ein Paar sich dazu entschließt, war es für Sie in Ordnung - und 62 Prozent sagten, "die Idee einer offenen Ehe ist lächerlich ... arbeiten Sie es aus oder nennen Sie es beendet. "

Wie man eine offene Heiratsarbeit macht

Slate.com zitiert eine Studie von der Psychologin Lisa Diamond, PhD, die 120 Paaren in Salt Lake City folgte. Von den Zweien hatte fast ein Viertel der homosexuellen männlichen Paare offene Beziehungen - verglichen mit 7 Prozent heterosexueller Paare und 3 Prozent lesbischer Paare.

Okay, wir wissen, dass offene Beziehungen existieren - aber tun sie es tatsächlich Arbeit?

"Meine Antwort ist nein, das tun sie im Allgemeinen nicht", schreibt Sussman. "Offene Beziehungen sind einfach zu schwierig, um zu navigieren, und eine oder beide Parteien werden am Ende schwer verbrannt."

Aber es gibt Ausnahmen: "Es ist das außergewöhnliche Paar, das das ausarbeitet", sagt Dr. Coontz. Und um Erfolg zu haben, verweisen diese Experten auf eine Reihe von "Müssen":

  1. Seien Sie sich sicher, dass Easendiener, Dossie Easton, PhD, sagte USA Today
  2. Umarmung Ehrlichkeit, fügt sie hinzu - als Es ist auch eine Bereitschaft, über Ihre Gefühle zu verhandeln und zu sprechen.
  3. Auf "Geheimhaltungs-Richtlinien" verzichten, wo Sie wissen, dass Verstreichen vielleicht vor sich geht, aber nicht darüber reden, sagte Dr. Diamond zu Schiefer
  4. Probieren Sie es zuerst aus, sagt Diamond - gehen Sie zum Beispiel in eine Bar und flirten Sie einfach

Glauben Sie, dass offene Ehen jemals überleben können? Sagen Sie uns in unseren Kommentaren unten. Zuletzt aktualisiert: 24.01.2012

Lassen Sie Ihren Kommentar