8 Fußübungen für Ballenschläge


Wir respektieren deine Privatsphäre. Ballen treten auf, wenn das Gewebe an der Basis deines großen Zehs anschwillt und sich bildet eine große Beule an der Seite deines Fußes. Ballen können intensive Fußschmerzen verursachen und können schließlich zu Arthritis führen.

Wir respektieren deine Privatsphäre.

Ballen treten auf, wenn das Gewebe an der Basis deines großen Zehs anschwillt und sich bildet eine große Beule an der Seite deines Fußes. Ballen können intensive Fußschmerzen verursachen und können schließlich zu Arthritis führen. Glücklicherweise kann die Mehrheit der Ballen operationsfrei behandelt werden.

Spezielle Fußübungen "werden den Ballen nicht los, weil der Ballen eine biomechanische Deformität ist, aber sie können Symptome lindern und die Flexibilität erhöhen", erklärt Khurram Khan, DPM, Assistenzprofessor für Fußmedizin am New Yorker College of Podiatric Medicine in Manhattan.

Die Vorteile von Fußübungen für Hallux valgus

Nicht-chirurgische Strategien wie Physiotherapie können helfen, das Fortschreiten des Hallux valgus zu verlangsamen. "Sie möchten immer mit einer konservativen Therapie beginnen", bemerkt Dr. Khan. "Du willst nie in eine Operation einsteigen."

Fußübungen und Zehenstreckungen für Ballen können dazu beitragen, das Gelenk zwischen deinem großen Zeh und dem Rest deines Fußes beweglich zu halten, Flexibilität zu erhalten und die Muskeln zu stärken, die deinen großen Zeh kontrollieren

Hier sind Übungen, die den Menschen mit Ballen helfen können:

  • Zehenstreckung. Das Ausstrecken der Zehen kann helfen, die Füße geschmeidig zu halten und Fußschmerzen auszugleichen. Um Ihre Zehen zu strecken, richten Sie Ihre Zehen 5 Sekunden lang geradeaus und rollen Sie sie 5 Sekunden lang nach unten. Wiederholen Sie diese Strecken 10 mal. Diese Übungen können besonders nützlich sein, wenn Sie zusätzlich zu einem Ballen einen Hammerzehen oder einen chronisch gebeugten Fuß haben.
  • Beugen und Kontrahieren der Zehe. Khan empfiehlt auch, Ihre Zehen gegen eine harte Oberfläche wie eine Wand zu drücken biege und strecke sie; Halte die Position für 10 Sekunden und wiederhole drei bis vier Mal. Dann beuge deine Zehen in die entgegengesetzte Richtung; Halten Sie die Position für 10 Sekunden und wiederholen Sie diese drei bis vier Mal.
  • Ihren großen Zeh dehnen. Auch das leichte Ziehen Ihres großen Zehs in die richtige Ausrichtung kann Ihnen helfen, sagt Khan. Halten Sie Ihre Zehe für 10 Sekunden und wiederholen Sie drei bis vier Mal.
  • Widerstand Übungen. Khan empfiehlt zusätzlich Widerstand Übungen für Ihren großen Zeh. Wickle entweder ein Handtuch oder einen Gürtel um deinen großen Zeh und benutze ihn, um deinen großen Zeh zu dir zu ziehen, während du gleichzeitig mit deinem großen Zeh gegen das Handtuch drückst.
  • Ball roll. Zum Massieren deines Fußes Setzen Sie sich, legen Sie einen Golfball auf den Boden unter Ihrem Fuß und rollen Sie ihn zwei Minuten lang unter Ihrem Fuß herum. Dies kann helfen, Fußanspannung und Krämpfe zu lindern.
  • Handtuch kräuselt sich. Sie können Ihre Zehen stärken, indem Sie ein kleines Handtuch auf dem Boden verteilen, Ihre Zehen um es kräuseln und es zu sich ziehen. Wiederhole das fünf Mal. Khan sagt, dass das Greifen von Gegenständen mit deinen Zehen dazu beitragen kann, deinen Fuß flexibel zu halten.
  • Murmeln aufnehmen. Eine weitere spannende Übung, die du machen kannst, um deinen Fuß flexibel zu halten, ist das Aufnehmen von Murmeln mit deinen Zehen. Tue das, indem du 20 Murmeln vor dir auf den Boden legst und mit deinem Fuß die Murmeln eins nach dem anderen einsammelst und sie in eine Schüssel legst.
  • Am Strand spazieren gehen. Wo immer es möglich ist, verbringst du Zeit damit, weiterzugehen Sand. Dies kann Ihnen eine sanfte Fußmassage geben und auch Ihre Zehen stärken. Khan merkt an, dass dies besonders vorteilhaft für Menschen ist, die Arthritis mit ihren Ballen haben.

Khan rät seinen Patienten, jeden Tag Fußübungen für ihre Ballen durchzuführen, am besten am Morgen und in der Nacht. Er schlägt vor, die Übungen zu einem für Sie passenden Zeitpunkt zu machen, beispielsweise in Werbepausen während Sie fernsehen. Sobald Sie sich an die Gewohnheit gewöhnt haben, wird es einfach sein, sie regelmäßig zu tun.

Erfahren Sie mehr in der täglichen Gesundheit Foot Health Center.Letzte Aktualisierung: 6/7/2010

Lassen Sie Ihren Kommentar