10 Einfache Schritte zum Schutz Ihrer Familie vor Blei-Gefahren


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Selbst wenn Sie wissen, dass Ihr Haus Blei ausgesetzt war, können Sie die Risiken, die damit verbunden sind, reduzieren. Wenn Sie an Ihr denken Zuhause hat hohe Bleiwerte: Lassen Sie Ihre kleinen Kinder auf Blei testen, auch wenn sie gesund erscheinen.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Selbst wenn Sie wissen, dass Ihr Haus Blei ausgesetzt war, können Sie die Risiken, die damit verbunden sind, reduzieren.

Wenn Sie an Ihr denken Zuhause hat hohe Bleiwerte:

  • Lassen Sie Ihre kleinen Kinder auf Blei testen, auch wenn sie gesund erscheinen.
  • Waschen Sie Kinderhände, Flaschen, Schnuller und Spielzeug oft.
  • Achten Sie darauf, dass Kinder gesund und munter essen. fetten Lebensmitteln.
  • Lassen Sie Ihr Haus auf Bleigefahr prüfen.
  • Reinigen Sie regelmäßig Fußböden, Fensterbänke und andere Oberflächen.
  • Wischen Sie die Schuhe vor dem Betreten des Bodens ab.
  • Wenden Sie sich an Ihren Vermieter Schälen oder Abplatzen von Farbe.
  • Treffen Sie Vorsichtsmaßnahmen, um bei Renovierungen oder Renovierungen Bleibleistaub zu vermeiden (rufen Sie die Richtlinien 1-800-424-LEAD an.)
  • Verwenden Sie kein be Leimschleifer, Propanbrenner, Hochtemperaturpistole, Schaber oder Schleifpapier auf lackierten Oberflächen, die Blei enthalten können.
  • Versuchen Sie nicht, bleihaltige Farben selbst zu entfernen.

Zuletzt aktualisiert: 24.01.2008

Lassen Sie Ihren Kommentar