6 Möglichkeiten zur Förderung der Gesundheit von Frauen


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. So sehen und fühlen Sie sich in jeder Hinsicht wohl Alter, ist es wichtig, intelligente Lifestyle- und Gesundheits-Entscheidungen zu treffen.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

So sehen und fühlen Sie sich in jeder Hinsicht wohl Alter, ist es wichtig, intelligente Lifestyle- und Gesundheits-Entscheidungen zu treffen. Hier sind sechs einfache Dinge, die Frauen jeden Tag (oder mit Regelmäßigkeit) tun können, um eine gute Gesundheit zu gewährleisten:

Gesundheitstipp # 1: Ernähren Sie sich gesund. "Sie möchten so nah an einer natürlichen Ernährung wie essen Sie können ", sagt Donald Novey, MD, ein Integrative Medizin Arzt mit der Advocate Medical Group in Park Ridge, Ill. Das bedeutet eine Vielzahl von frischem Obst und Gemüse und weniger verarbeiteten Lebensmitteln. Essen Sie Vollkornprodukte und ballaststoffreiche Lebensmittel und wählen Sie schlankere Fleisch-, Fisch- und Geflügelstücke. Nehmen Sie fettarme Milchprodukte in Ihre Ernährung mit ein - abhängig von Ihrem Alter benötigen Sie täglich zwischen 800 und 1.500 Milligramm Kalzium, um Osteoporose zu vermeiden, sagt Dr. Novey. Vermeiden Sie Nahrungsmittel und Getränke, die reich an Kalorien, Zucker, Salz und Fett sind.

Gesundes Essen hilft Ihnen, ein angemessenes Gewicht für Ihre Größe beizubehalten, was wichtig ist, weil Übergewicht zu einer Reihe von Krankheiten führen kann. Auf der Suche nach einem gesunden Snack? Probieren Sie rohes Gemüse wie Sellerie, Karotten, Broccoli, Gurken oder Zucchini mit Dip aus fettarmem Joghurt.

Wenn Sie nicht genug Vitamine und Nährstoffe in Ihrer Ernährung haben, sollten Sie ein Multivitamin nehmen und eine Kalzium Ergänzung, um sicherzustellen, dass Sie eine gute Gesundheit beibehalten.

Gesundheit Tipp # 2: Übung. Herzerkrankungen sind die häufigste Todesursache bei Frauen in Amerika, aber viel Bewegung kann dazu beitragen, Ihr Herz gesund zu halten . Sie möchten mindestens 30 Minuten pro Tag, fünf Tage die Woche, wenn nicht jeden Tag trainieren. Aerobic-Übungen (Laufen, Schwimmen, Joggen, Radfahren, Tanzen) sind gut für die Gesundheit von Frauen im Allgemeinen und besonders für Ihr Herz, sagt Sabrena Merrill, MS, Lawrence, Kan., Eine zertifizierte Personal Trainer und Fitness-Trainerin und eine Sprecherin für der American Council on Exercise.

Gesundheit Tipp # 3: Vermeiden Sie riskante Gewohnheiten. Bleiben Sie weg von Zigaretten und Menschen, die rauchen. Benutze keine Drogen. Wenn Sie Alkohol trinken, tun Sie dies in Maßen. Die meisten Frauengesundheitsstudien zeigen, dass Frauen ein Getränk pro Tag sicher konsumieren können. Ein Getränk gilt als etwa 12 bis 14 Gramm Alkohol, was 12 Unzen Bier entspricht (4,5 Prozent Alkohol); 5 Unzen Wein (12,9 Prozent Alkohol); oder 1,5 Unzen Spirituosen (Schnaps wie Gin oder Whisky, 80-proof).

Gesundheit Tipp # 4: Verwalten Sie Stress. Egal in welchem ​​Stadium ihres Lebens - Tochter, Mutter, Großmutter - eine Frau oft trägt viele Hüte und beschäftigt sich mit viel Druck und Stress. "Nimm dir jeden Tag ein paar Minuten Zeit, um dich zu entspannen und deine Perspektive zurückzuerhalten", sagt Novey. "Es dauert nicht lange, und mentale Gesundheit ist wichtig für Ihr körperliches Wohlbefinden." Sie können Stress auch durch Bewegung, Entspannungstechniken oder Meditation bewältigen.

Gesundheit Tipp # 5: So sicher. Übermäßig Die Exposition gegenüber den schädlichen Strahlen der Sonne kann Hautkrebs verursachen, der tödlich sein kann. Um vor Hautkrebs zu schützen, tragen Sie Sonnenschutzmittel mit einem Lichtschutzfaktor (LSF) von mindestens 15, wenn Sie länger als ein paar Minuten draußen sind. Auch wenn Sie getreulich Sonnencreme tragen, sollten Sie regelmäßig auf Anzeichen von Hautkrebs achten. Warnzeichen umfassen alle Änderungen in Größe, Form, Farbe oder Gefühl von Muttermalen, Muttermalen oder Sommersprossen oder neuen, sich vergrößernden, pigmentierten oder roten Hautbereichen. Wenn Sie Veränderungen feststellen oder wenn Sie Wunden haben, die nicht heilend sind, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Gesundheitstipp # 6: Überprüfen Sie auf Brustkrebs. Die American Cancer Society empfiehlt monatliche Selbstuntersuchungen für Frauen nicht mehr . Es wird jedoch immer noch als "Option" für Frauen ab 20 Jahren vorgeschlagen. Sie sollten nach Veränderungen Ihrer Brüste Ausschau halten und Bedenken an Ihren Arzt melden. Alle Frauen über 40 sollten ein jährliches Mammogramm erhalten, da ein Mammogramm der effektivste Weg ist, Krebs in seinen frühesten Stadien zu entdecken, wenn es am behandelbarsten ist.

Die gesundheitlichen Bedürfnisse einer Frau ändern sich, wenn sie älter wird, aber die Grundlagen der Gesundheit von Frauen bleiben gleich. Wenn Sie diesen sechs einfachen gesunden Lebenspitzen folgen, verbessern Sie Ihre Lebensqualität für Jahre.

erfahren Sie mehr in der Gesundheit Healthy Living Center des täglichen Lebens. Letzte Aktualisierung: 20.05.2009

Lassen Sie Ihren Kommentar