ÄRzteverfügung: Beschlüsse für ein gesundes und gesundes Jahr 2012


.

Alltag Gesundheit Gesundes Leben

Ärzteverordnung: Beschlüsse für ein glückliches, gesundes Jahr 2012

  • Zurück
  • Weiter
  • 5 Resolutionen, die nicht in die Liste aufgenommen wurden (aber trotzdem wert sind)

    Unter den vielen vom Arzt empfohlenen Tipps, die nicht zu den Top 12 gehörten, ragten diese fünf heraus und waren bemerkenswert.

    1. Habe mehr Sex. Ja, du hast das richtig gelesen. Die Forschung zeigt, dass Sex hilft, Stress abzubauen, Stimmung zu heben und Kalorien zu verbrennen, also schnappen Sie sich Ihren Schatz für einen Quickie und fangen Sie sofort an, die Vorteile zu nutzen. Nicht in der Stimmung? Sie werden diese scharfen Gründe gelesen haben, um jede Nacht diese Woche beschäftigt zu sein.

    2. Schreiben Sie nicht während der Fahrt. Laut der Staatlichen Verkehrssicherheitsbehörde erhöht das SMS während der Fahrt das Risiko von ein Unfall um 2.300 Prozent. In der Tat mit einem Handy überhaupt hinter dem Lenkrad entspricht einer Blutalkoholkonzentration von 0,08 Prozent, die gesetzliche Grenze in den meisten Staaten.

    3. Geben Sie nicht Kaffee trinken. Kannst du deinen Tag ohne eine Tasse Kaffee nicht beginnen? Gute Neuigkeiten: Das musst du nicht! Studien deuten darauf hin, dass das Koffein und Antioxidantien in Kaffee helfen können, die Entzündung zu senken; Erhöhen Sie Ihr Niveau von gutem Cholesterin; und verringern Sie Ihr Risiko von Diabetes, Alzheimer, Depression und bestimmten Krebsarten. Also trinken Sie!

    4. Gehen Sie zwei Monate lang einmal pro Woche ohne Technologie. Laut einer aktuellen Umfrage fühlen sich 53 Prozent der Amerikaner "verärgert". oder & ldquo; einsam & rdquo; wenn sie nicht einmal für kurze Zeit online gehen können. Experten sagen, unsere Abhängigkeit von und die Übernutzung von Technologie ist ungesund; Zu viel Medienkonsum erhöht das Risiko von aggressivem Verhalten, Promiskuität, Schlafentzug und Drogen- und Alkoholmissbrauch. Wenn Sie einer von denen sind, die keinen Tag ohne Facebook gehen können, versuchen Sie, - also keinen Computer, Handy, Videospiele, Fernsehen oder iPad - für 24 Stunden zu trennen Einmal in der Woche.

    5. Verzeihen Sie. Es ist nicht leicht, mit jemandem Frieden zu schließen, der Sie verletzt oder in irgendeiner Weise verletzt hat, aber wenn Sie können, sollten Sie es tun. Studien zeigen, dass Menschen, die Groll loslassen, glücklicher sind und ein höheres Selbstwertgefühl haben - selbst wenn du es nicht für die andere Person tun willst, tu es für dich selbst.

Alle anzeigen
  • Zuletzt aktualisiert: 12/20/11
    • von

Verpassen Sie nicht diese

10 Tricks zum Entlasten Ihrer täglichen Pendlerarbeit Brauche ich einen Hausarzt?

Melden Sie sich für unseren Healthy Living Newsletter an

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!

Melden Sie sich für weitere KOSTENLOSE Health Newsletter an! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse einSubmit

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.Alle anzeigen

  • Zuletzt aktualisiert: 20.12.2011
    • von
Empfohlen für Sie (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []) ({});

Lassen Sie Ihren Kommentar