Iss deine Weihnachtskekse, aber trainiere zu


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. SAMSTAG, 14. Dez. 2013 - Zwischen Familienfeiertagssitzungen, Keksaustauschen, Arbeitsfesten und diesen zusätzlichen Gläsern von Eierlikör, sind die Feiertage nicht auf der Kalorienfront freundlich.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

SAMSTAG, 14. Dez. 2013 - Zwischen Familienfeiertagssitzungen, Keksaustauschen, Arbeitsfesten und diesen zusätzlichen Gläsern von Eierlikör, sind die Feiertage nicht auf der Kalorienfront freundlich. Es mag verlockend sein, einfach aufzugeben - du wirst niemals diese zusätzlichen Kalorien abbauen, oder? Neue Forschung sagt anderes.

Forscher von der Universität von Bath in England hatten 26 gesunde Männer, die 50 bis 75 Prozent mehr essen, als sie normalerweise für eine Woche jeden Tag würden. Das ist mindestens ein extra 1.000 Kalorien pro Tag (was, obwohl Sie es vielleicht nicht zugeben möchten, Urlaub Nachsicht nachahmt). Die Hälfte der Männer übte energisch und die andere Hälfte nicht.

Gerade die Woche des Überessens hatte ernste gesundheitliche Folgen für die Teilnehmer - ihr Blutzucker war nicht mehr zu schlagen und ihre Fettzellen zeigten ungesunde Stoffwechselveränderungen. Aber diese Niveaus des metabolischen Stresses waren bei den Menschen, die trainierten, signifikant reduziert.

Obwohl wir oft über Bewegung als eine Möglichkeit denken, durch die zusätzlichen Kalorien, die wir essen, zu verbrennen, hat diese im Journal of Physiology veröffentlichte Untersuchung gezeigt, dass Vorteile des Fitnessstudios gehen weiter. Tatsächlich haben die Forscher sichergestellt, dass die verbrannten Kalorien nicht einmal berücksichtigt wurden. Die Trainierenden aßen die 75-prozentige Extra-Diät, während die Nicht-Trainierenden nur 50 Prozent übertrieben, was bedeutet, dass obwohl die Trainierenden einige Kalorien verbrannten, sie hatten den gleichen Kalorienüberschuss.

Diese Ergebnisse sind sehr einzigartig und ziemlich vielversprechend, sagte Beth Kitchin, PhD, RD, Assistenzprofessor für Ernährungswissenschaften an der Universität von Alabama in Birmingham. Obwohl wir normalerweise Sport als vorteilhaft ansehen, weil es Kalorien reduziert, ging diese Studie über diese Denkrichtung hinaus.

Die Studie ging nicht auf Gewichtszunahme ein, und es ist wichtig, es nicht als Freikarte zu betrachten, um alles zu essen Solange du trainierst, sagte Kitchin. Aber es deutet darauf hin, dass, obwohl Ihre Platte ein wenig voller sein kann, die Aufrechterhaltung Ihrer Übung Routine große gesundheitliche Vorteile bringen kann, auch wenn Sie nicht verbrennen alle diese zusätzlichen Kalorien.

Menschen neigen dazu, kurz aufgeben, gesund zu sein besonders in den Ferien, und diese Studie zeigt, wie falsch das ist. "Die Menschen neigen dazu, einen Alles-oder-Nichts-Ansatz zu haben -" Ich bin entweder super-gesund oder ich mache mir einfach keine Sorgen ", sagte Kitchin. Diese Studie zeigt, dass es sich lohnt, diesen Mittelweg zu finden.

Kitchin betonte, dass dies nur eine kleine Studie ist, und da nur gesunde, junge Männer verwendet werden, ist dies die einzige Gruppe, für die die Ergebnisse definitiv gelten. Aber es ist ein interessantes Ergebnis, dass sie hofft, dass es zu mehr Forschung in der Gegend führt.

Ein weiterer Grund, durch die Ferienflut weiter zu trainieren, ist, dass es "Sie in die Gedanken versetzt, sich um sich selbst zu kümmern", sagte Kitchin . Außerdem wird es im neuen Jahr nicht so schwer sein, wieder in den Übungszug zu steigen, wenn Sie nie wirklich aussteigen.

Ihr letzter Urlaubsrat? "Wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren oder Gewicht zu verlieren, möchten Sie in der Ferienzeit vielleicht nachlassen", sagte sie. Dies ist die Zeit, sich darauf zu konzentrieren, Ihr aktuelles Gewicht zu halten und nicht mehr zu gewinnen. "Sie müssen die Ferien genießen", sagte Kitchin. Letzte Aktualisierung: 13.12.2013

Lassen Sie Ihren Kommentar