Hohe medizinische und zahnmedizinische Ausgaben im Jahr 2017? Hier ist was Sie können und können nicht auf Ihre Steuern Anspruch


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Vergessen Sie nicht Alle Prämien für Versicherungen, die Ihre medizinische und zahnärztliche Versorgung abdecken, sind abzugsfähig.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Vergessen Sie nicht Alle Prämien für Versicherungen, die Ihre medizinische und zahnärztliche Versorgung abdecken, sind abzugsfähig. Shutterstock (2)

Wenn Sie jemals eine Krankenhausrechnung gesehen haben, wissen Sie, wie gruselig sie sein können, Anzeigen von Seiten und Seiten von teuren Gegenständen und Dienstleistungen. Selbst ein einfacher Besuch bei einem Arzt kann mehr als ein paar hundert Dollar kosten. Und wenn Sie einen medizinischen Zustand haben, der Rezepte erfordert, wissen Sie, wie teuer sie sein können.

Sie denken wahrscheinlich nicht über die Einkommensteuerimplikationen dieser großen Zahlungen nach, die Sie zu einem medizinischen Zentrum oder dem Kieferorthopäden Ihres Kindes machen. Aber wenn diese notwendigen Ausgaben genug summieren, können Sie eine Steuerermäßigung bekommen.

Der Internal Revenue Service (IRS) ist sehr klar darüber, was Sie können und nicht auf Ihrer Liste der Einzelabzüge geltend machen können (siehe Anhang A von Form 1040 unter "Medizinische und zahnmedizinische Ausgaben"). Einige davon sind offensichtlich, während andere Sie überraschen können. Und wenn Sie einen Stapel gesundheitsbezogener Rechnungen anstarren, während Sie sich darauf vorbereiten, Ihre Einkommenssteuern vorzubereiten, ist Hilfe verfügbar: Desktop-Software und Websites können Sie durch das komplexe Labyrinth von IRS-Formularen und -Plänen führen.

Who Can Anspruch auf Abzug der medizinischen und zahnmedizinischen Ausgaben erheben?

Kann ein Steuerzahler medizinische und zahnmedizinische Ausgaben in Anspruch nehmen? Nein. Wenn Sie Abzüge in Anhang A aufführen, dürfen Sie nur den Anteil Ihrer medizinischen und zahnärztlichen Ausgaben geltend machen, der 7,5 Prozent Ihres bereinigten Bruttoeinkommens (AGI) übersteigt.

Nehmen wir an, Ihr AGI ist 50.000 und Sie hatten 5.000 $ in den medizinischen Ausgaben im Jahr 2017. Das bedeutet 7,5 Prozent Ihrer AGI wäre 3.750 $. Subtrahieren $ 3.750 von den $ 5.000 in medizinischen Ausgaben $ 1.250 abziehen auf Schedule A.

Diese Schwelle wurde für das Steuerjahr 2017 ablaufen und wäre bis zu 10 Prozent gestiegen, wenn es nicht für die Tax Cuts and Jobs Act gewesen wäre. Jetzt bleibt es bis zum Steuerjahr 2019 in Kraft, wenn es wieder auf 10 Prozent zurückgeht.

Außerdem können Sie nur die Ausgaben geltend machen, die Sie im Jahr 2017 tatsächlich bezahlt haben, unabhängig davon, wann Sie die Leistungen erhalten haben. Verwandte Ausgaben sind nicht abzugsfähig?

Zuerst sollten Sie wissen, dass es gesundheitsbezogene Ausgaben gibt, die nicht in Anhang A enthalten sind, Vorsteuer-Dollar, die verwendet werden, um bei der Bestimmung Ihrer AGI zu helfen (manchmal als "über-die Linienabzüge "). Zum Beispiel gibt es den Health Savings Account (HSA) Abzug, der in Zeile 25 des Formulars 1040 von 2017 (ergänzt durch das Formular 8889) geht. Die selbstständige Krankenversicherung wird auch hier in Zeile 29 geführt.

Die IRS hat eine spezifische Liste, was nicht im Abzug für medizinische und zahnmedizinische Ausgaben enthalten ist, aber es gibt einige Ausnahmen. Eine Schönheitsoperation ist zum Beispiel nicht abgedeckt, es sei denn, ihr Zweck betrifft eine angeborene Anomalie, eine entstellende Krankheit oder eine Körperverletzung. Hier sind ein paar andere Bereiche, die einige Nuancen haben:

Flexible Spending Account (FSA) oder Archer MSA

  • Wenn Sie Vorsteuer Dollar zu einer FSA oder Archer MSA, eine Art von medizinischen Sparkonto von kleinen Unternehmen beitragen und die Selbstständigen, die steuerlich abzugsfähige Zinsen verdienen, können die erstatteten Kosten nicht abziehen. Schwimmstunden
  • Diese sind nicht abzugsfähig, wenn Ihr Arzt sie für allgemeine gesundheitliche Vorteile verordnet hat. Abnehmprogramme
  • Sofern sie nicht zur Behandlung einer bestimmten, von einem Arzt diagnostizierten Krankheit empfohlen werden, sind solche Programme zusammen mit nicht verschreibungspflichtigen Arzneimitteln und Nahrungsergänzungsmitteln sowie Diätnahrung und -getränke nicht anwendbar. Importierte verschreibungspflichtige Medikamente
  • Ob eingebrannt persönlich oder aus einem anderen Land importiert, können diese nicht beansprucht werden, es sei denn, sie wurden von der Food and Drug Administration für die Einfuhr von Personen als legal angesehen. Veterinary Bills
  • Diese Kosten sind nur gedeckt, wenn sie für einen Blindenhund oder ein Diensttier, das eine körperlich beeinträchtigte Person unterstützt, anfallen. Illegale Operationen und Behandlungen
  • Auch wenn sie von lizenzierten Ärzten verschrieben werden, Solche Verfahren qualifizieren sich nicht. Was ist mit Krankenkassenprämien?

Wenn Sie Prämien für Krankenversicherungen bezahlen, die Ihre medizinische und zahnärztliche Versorgung abdecken und für die Sie keine Gutschrift oder Abzug erhalten haben, sind diese abzugsfähig Dollar, die Sie in Anhang A melden. Medicare Teil B und D gelten als medizinische Ausgaben, ebenso wie langfristige Pflegeprämien (mit einigen Einschränkungen).

Sie könnten denken, dass alle Prämien für Versicherungen, die verwandt sind gesundheitliche und medizinische Probleme wären abzugsfähig, aber nicht. Sie können beispielsweise keine Prämien für Lebensversicherungen, Policen, die Einkommen garantieren, wenn Sie ins Krankenhaus eingeliefert werden, oder Policen, die bei Verlust von Leben, Gliedmaßen, Sehvermögen usw. zahlen, geltend machen.

Was ist also abgedeckt?

So definiert der IRS diesen komplexen Abzug: "Die Ausgaben für medizinische Versorgung müssen in erster Linie eine körperliche oder geistige Behinderung oder Krankheit lindern oder verhindern." Dazu gehören folgende Kosten:

Zahlungen an Ärzte, einschließlich Akupunkteure, Psychologen, Osteopathen, Chiropraktiker und Optometristen

  • Chirurgie und damit verbundene Krankenhauskosten
  • Röntgen-, CT-, MRT- und Laborrechnungen
  • Kosten für verschreibungspflichtige Arzneimittel
  • Gebühren für Geräte, Verbrauchsmaterialien und Diagnosegeräte
  • Zahnbehandlungskosten, mit Ausnahme der Zahnaufhellung
  • Es gibt auch viele zusätzliche Gegenstände und Dienstleistungen - Dinge, die Ihnen vielleicht nicht einfallen -, die in Anhang A beansprucht werden können:

Investitionskosten für Renovierungsarbeiten zur Unterbringung von Kranken oder behindertes Familienmitglied

  • Kontaktlinse s und Brillen
  • Fahrzeugmodifikationen zugunsten behinderter Menschen
  • Fruchtbarkeitssteigerung
  • Bleifarbenentfärbung
  • Hauskrankenpflege
  • Sonderpädagogik
  • Telefon- und Fernsehhilfen für die deaktiviert
  • Einige Transportkosten
  • Augenoperation zur Korrektur von Fehlsichtigkeit
  • Was, wenn Sie nicht sicher sind?

Es gibt Elemente auf Formular 1040 und seine verschiedenen Formen und Zeitpläne, die manchmal als rote Markierung betrachtet werden Auslösen eines IRS-Audits, wenn die Beträge zu hoch erscheinen. Der medizinische und zahnärztliche Spesenabzug ist einer davon.

Wo wenden Sie sich also um Hilfe, wenn Sie in Ihrer Familie keinen professionellen Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer haben? Die IRS-Website bietet eine Veröffentlichung zu diesem Abzug.

Sie können auch zusätzliche Hilfe online oder über Desktop-Software finden, wenn Sie bevorzugen. Persönliche Steuervorbereitungsanwendungen können diese lästige jährliche Aufgabe enorm vereinfachen. TurboTax ist wahrscheinlich der bekannteste und der Marktführer mit Millionen von Menschen, die diese Lösung jedes Jahr nutzen. H & R Block hat sowohl Desktop- als auch Web-basierte Anwendungen zusätzlich zu den persönlichen Diensten, die das Unternehmen anbietet.

Wie Steuer-Software Sie Schritt für Schritt durch den Prozess führen kann

Steuer-Software gibt es schon seit längerem als 25 Jahre, und alle verfügbaren Produkte funktionieren ähnlich. Sie bieten einen klaren Schritt-für-Schritt-Weg für Sie durch Formular 1040 und die zugehörigen Formulare und Zeitpläne. Sie sehen die offiziellen IRS Dokumente nicht; Stattdessen stellen diese Websites und Desktop-Anwendungen Fragen auf jeder Seite und bieten Ihnen einfache Antworten, indem Sie entweder ein leeres Feld ausfüllen, auf eine Schaltfläche klicken oder aus einer Dropdown-Liste auswählen.

Sie folgen ziemlich genau der Pfad der 1040, fragen Sie nach Ihren Einkommensquellen, Ihren Abzügen und Gutschriften, Ihrem Krankenversicherungsstatus und den Steuern, die Sie bereits bezahlt haben. Sie klicken einfach auf Schaltflächen, um vorwärts und zurück zu navigieren, oder verwenden Sie andere Navigationswerkzeuge. Wenn Sie Ihre Antworten erhalten, führen sie alle notwendigen Berechnungen durch und füllen die korrekten Formulare und Zeitpläne im Hintergrund aus.

Wenn Sie alle Ihre Steuerdaten eingegeben haben, übertragen sie relevante Informationen an alle erforderlichen Statusretouren. Dann überprüfen sie Ihre gesamte Rückgabe und warnen Sie vor Fehlern und Auslassungen, damit Sie sie beheben können. Schließlich fragen sie nach Ihren Zahlungsinformationen und helfen Ihnen, Ihre Rücksendung elektronisch einzureichen oder sie als Vorbereitung für den Versand auszudrucken.

Während des gesamten Prozesses bieten diese Anwendungen viele Anleitungen. Sie verlinken Wörter und Sätze so, wenn Sie auf sie klicken, öffnet sich ein Fenster mit klar geschriebenen Anweisungen für dieses Thema (diese basieren auf den IRS-Anweisungen, aber umgeschrieben für das einfache Verständnis). Sie zeigen kontextsensitive Fragen und Antworten und lassen Sie in ihren Wissensdatenbanken nach noch umfangreicheren Erklärungen suchen. Chat, Telefon und E-Mail-Hilfe sind oft verfügbar.

Hier sind die besten Steuer-Software-Programme zu beachten:

Intuit TurboTax Deluxe

ist einer der besten, bietet eine tolle Benutzererfahrung und eine Vielzahl von Hilfe Ressourcen, wenn Sie sie brauchen. Seine Online-Familie besteht aus fünf Versionen; je teurer das Produkt ist, desto mehr Steuerthemen deckt es ab (die Top-of-the-Line-Option unterstützt alle wichtigen IRS-Formulare und -Pläne). Die Preise reichen von kostenlos für Bund und Land (nur 1040EZ / 1040A) bis zu 149,99 US-Dollar für Bundes- und 36,99 US-Dollar für den Bundesstaat. Die letztere Version gibt Ihnen unbegrenzten Zugang zu einem CPA oder EA (eingeschriebener Agent) für Beratung und eine professionelle Überprüfung Ihrer Rückkehr über einen Live-Video-Chat. TaxAct Online Plus

ist zu berücksichtigen, wenn Sie auf einem sind striktes Budget. Seine Familie von Steuerberatungsstellen besteht sowohl aus Download- als auch Online-Lösungen, die eine große Benutzerfreundlichkeit und eine Fülle von Hilfe bieten. Kredit-Karma-Steuer

ist frei für Bundes- und Staatsarchivierung. Es fehlen einige der von kostenpflichtigen Diensten angebotenen Hilfsressourcen, es werden jedoch alle wichtigen IRS-Formulare und -Pläne unterstützt. FreeTax USA Deluxe

kostet ein wenig für die staatliche Einreichung und zusätzliche Anleitung, aber das Kernprodukt ist eine solide, umfassende Website bietet mehrere Hilfestufen. TaxSlayer Classic

deckt die Grundlagen mit kostenlosen und kostenpflichtigen Versionen ab, die sehr einfache und sehr komplexe Retouren durchführen können. H & R Block Deluxe

unterstützt Steuerzahler mit virtuellen und in-Office Guidance Tax Online Basic liegt im High-End-Preisbereich der Steuervorberei- tung, hat aber wie H & R Block auch Netzwerke von Steuerberatern, die Rückschau halten, ausfüllen und einreichen können, wenn Heimwerker mit Komplikationen konfrontiert werden.

Hier finden Sie weitere detaillierte Berichte zur obigen Liste. Berichterstattung für 2017, Vorbereitung für 2018

Do-it-yourself persönliche Steuer Vorbereitung ist nicht für jedermann. Da die Websites keine Zahlung erfordern, bis Sie bereit sind zu filetieren (Sie müssen für Desktop-Versionen im Voraus bezahlen), können Sie einen Versuch machen und Ihr Konfidenzniveau messen. Es ist sicherlich einfacher als Steuern auf dem Papier zu machen. Aber wenn Sie im letzten Jahr viele medizinische Ausgaben oder andere fortgeschrittene Steuersituationen, wie Kapitalgewinne oder Selbstständigkeit, hatten, könnten Sie erwägen, einen Fachmann zu haben, um Ihre Rückkehr abzuschließen. Sie können Ihnen auch helfen, für 2018 Einkommenssteuern zu planen, wenn der Hauptteil des Tax Cuts and Jobs Act in Kraft tritt.

Wie auch immer Sie Ihre Einkommensteuern für 2017 vorbereiten, erinnern Sie sich wie weit der medizinische und zahnmedizinische Ausgabenabzug ist und versuchen Sie es um im Laufe des Jahres sorgfältige und umfassende Aufzeichnungen zu führen. Es ist nie eine gute Sache, übermäßige medizinische Kosten zu übernehmen, aber es ist schön zu wissen, dass Sie eine Steuervergünstigung bekommen, wenn Sie tun.

Nur damit Sie wissen, werden alle Produkte von Everyday Health Commerce-Team ausgewählt und erfüllen unsere Standards für Leistung und Qualität. Wenn Sie etwas kaufen, kann Everyday Health eine Affiliate-Provision verdienen.

Zuletzt aktualisiert: 21.02.2018

Empfohlen


Lassen Sie Ihren Kommentar