Wie motiviert bleiben, um Sport zu treiben Aufregend


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Sie haben also getan, was Sie für den schwierigen Teil hielten: Sie Englisch: www.mjfriendship.de/en/index.php?op...39&Itemid=32 Aber jetzt hast du herausgefunden, dass es genauso schwer ist, mit ihm Schritt zu halten wie du.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Sie haben also getan, was Sie für den schwierigen Teil hielten: Sie Englisch: www.mjfriendship.de/en/index.php?op...39&Itemid=32 Aber jetzt hast du herausgefunden, dass es genauso schwer ist, mit ihm Schritt zu halten wie du. Du musst weiter trainieren, aber wie machst du es, ohne dich zu langweilen und zu trainieren Motivation verlieren?

Motivation, Bewegung fit zu halten

Fragen Sie sich, was Fitness am meisten Spaß macht, was Sie am meisten motiviert und Sie fokussiert und auf das Training konzentriert: Mit diesen Methoden bleiben Sie konzentriert und interessiert an Ihrer Trainingsroutine:

    • Finde einen Kumpel. Training macht oft mehr Spaß, wenn du es machst mit jemand anderem. Finde einen Freund, der mit dir Sport treibt und dich nicht aus deinen Terminen im Fitnessstudio zurücklässt.
    • Setze Ziele und einen Zeitplan. Wenn du keine Zeit für Sport planst und dich darauf konzentrierst, ist es das schwer motiviert zu bleiben. Planen Sie Zeiten und Daten für Trainingseinheiten in Ihrem Kalender und notieren Sie sich, was Sie vorhaben und welche Ziele Sie erreichen wollen.
    • Drücken Sie sich selbst. Trainieren Sie nicht bis zur Verletzung, sondern drücken Sie sich während des Trainings Routinen - gib nicht auf, weil du nicht so fühlst oder müde bist. Drücken Sie sich etwas härter oder länger und Sie fühlen sich danach großartig.
    • Lesen oder hören Sie Musik. Wenn Sie auf einem Laufband gehen oder eine Treppensteigmaschine benutzen, versuchen Sie es zu lesen So verlierst du die Minuten, während du Kalorien verbrennst. Oder pumpen Sie sich mit Ihrer Lieblingsmusik auf: energiegeladene, schnelllebige Songs können Ihnen den nötigen Schub geben, um Ihre Trainingsroutine zu meistern. Erstellen Sie eine Wiedergabeliste oder eine CD mit Songs, die Sie zum Training motivieren.

Machen Sie sich fit, regelmäßig zu trainieren

  • Schneiden Sie die Routine aus Ihrem Trainingsprogramm aus. Sie verlieren eher die Motivation, wenn Sie kleben zu den gleichen Workout-Routine, so kommen Sie mit Optionen, so dass Sie nicht gelangweilt werden. Gehe eines Tages, laufe ein anderes, hüpfe auf ein Fahrrad und probiere verschiedene Aerobic- und Kraftgeräte aus.
  • Wo du trainierst. Deine Umgebung kann einen großen Einfluss darauf haben, wie gut du dich auf deine Trainingsroutine konzentrierst. Wenn Sie es vorziehen, draußen zu sein, planen Sie ein Übungsprogramm für Outdoor-Aktivitäten. Wenn du von anderen Leuten in einem Fitnessstudio abgelenkt wirst, versuche in Videos oder Sportgeräte zu investieren und trainiere zu Hause.
  • Iss zum Training. Trainiere nicht auf nüchternen Magen, aber tu es nicht essen Sie auch direkt vor dem Sport eine große Mahlzeit. Bleiben Sie bei einer gesunden, ausgewogenen Ernährung für viel Energie und genießen Sie vor dem geplanten Training einen leichten, gesunden Snack, damit Sie keinen Hunger verspüren.

Um einen Teil Ihres Lebensstils zu trainieren, müssen Sie gelegentlich daran arbeiten neue und spaßige Wege zu trainieren. Behalte einfach dein Endziel im Auge - bessere Gesundheit, Fitness und Glück - und finde Wege, dein Training zu genießen.

Zuletzt aktualisiert: 01.07.2009

Lassen Sie Ihren Kommentar