Integrative Versorgung verspricht effektiver und kosteneffizienter zu sein


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. FREITAG, 8. November 2013 - Bei vielen Arztbesuchen geht es darum, herauszufinden, was falsch läuft, und dann zu entscheiden, wie dieses Problem zu behandeln ist.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

FREITAG, 8. November 2013 - Bei vielen Arztbesuchen geht es darum, herauszufinden, was falsch läuft, und dann zu entscheiden, wie dieses Problem zu behandeln ist. Dieser Ansatz konzentriert sich jedoch zu sehr auf die Krankheit und nicht genug auf das Wohlbefinden, so Forscher der Bravewell Collaborative Vorträge über Gesundheit und Wohlbefinden: Integrative Medizin und die Transformation des Gesundheitswesens.

"Wahre Gesundheit ist Wohlbefinden, nicht nur die Abwesenheit von Krankheit ", sagte Christy Mack, Mitbegründerin und Präsidentin der Bravewell Collaborative, als sie gestern eine Reihe von Rednern vorstellte, die später erklärten, wie man die integrative Versorgung zu einem prominenteren Teil des Gesundheitssystems des Landes machen kann, und was die Vorteile einer solchen Aktion sein könnten. Die Bravewell Collaborative ist eine philanthropische Organisation, die im Jahr 2002 gegründet wurde, um einen neuen Versorgungsstandard auf der Basis der integrativen Medizin zu etablieren.

Die Basis der Idee der integrativen Medizin ist, dass die Versorgung umfassender und effektiver wäre als alle Patienten Bedürfnisse wurden berücksichtigt, anstatt nur wissenschaftlich basierte Medizin zu verwenden, um die Krankheit anzugehen. Dazu gehören neben einer wissenschaftlich fundierten Versorgung auch eine gute Ernährung, richtige Erholung und Entspannung, Bewegung oder Bewegung, Stressabbau, Bewusstsein und Engagement sowie ergänzende Ansätze wie Akupunktur. Diese zahlreichen Behandlungsmethoden werden idealerweise von einem medizinischen Fachpersonal koordiniert, und das Individuum bleibt im Zentrum des Prozesses, sagte Ralph Snyderman, MD, Professor für Medizin an der Duke University School of Medicine.

Zum Beispiel Dr. Snyderman sagte, während die gegenwärtigen medizinischen Praktiken versuchen könnten, einen Tumor zu behandeln, würde eine integrative Versorgung darauf abzielen, den gesamten Patienten, nicht nur den Tumor, zu behandeln.

"In den nächsten fünf Jahren wird es der Standard der Versorgung sein", Snyderman Englisch: bio-pro.de/en/region/stern/magazin/...1/index.html Mit der Debatte um den Affordable Care Act und steigenden Gesundheitskosten sei "das Gesundheitswesen heute wichtiger als je zuvor."

Die Inspiration finden, gesund zu sein

Eines der Probleme, nur zu versuchen "Um die Krankheit oder das Problem zu behandeln, ist es oft so, dass dieser Ansatz die Menschen nicht dazu verleitet, Verantwortung für ihre Gesundheit zu übernehmen", sagte Tracy Williams Gaudet, MD, Direktor des Veterans Health Administration Office der patientenzentrierten Pflege und kulturellen Transformation Ion. Dr. Gaudet wurde am Donnerstag auch mit einem Bravewell Collaborative Leadership Award für ihre Arbeit geehrt.

"Wenn man Menschen um etwas für ihre Gesundheit bittet, ist es nicht sehr motivierend, wenn das Ziel darin besteht," Ihre Lipide zu reduzieren " sagte. Gaudet arbeitet mit Veteranen und erzählte die Geschichte eines Veteranen, der übergewichtig war.

"Er sagte:" Jeder Arzt, den ich sehe, sagt mir, dass ich abnehmen muss ... glaubst du, ich weiß es nicht? "" Gaudet erinnerte sich an den alten Spruch . Für ihn war der Ratschlag, Gewicht zu verlieren, nicht hilfreich - er brauchte mehr Unterstützung, um zu lernen, anders zu essen.

"Wenn wir nicht die Fähigkeiten haben, müssen wir anders essen, um unsere Medikamente pünktlich zu nehmen "Das wird nicht gelingen", sagte Gaudet. Integrative Medizin konzentriert sich auf die Bereitstellung dieser Fähigkeiten, oft mit Hilfe von Ergänzungsklassen und Ressourcen, zum Beispiel Treffen mit Ernährungswissenschaftlern oder Zugang zu Meditationskursen.

Oft können diese Ergänzungsbehandlungen durch die Arbeit mit Fachleuten koordiniert und erlernt werden. Sie können den Menschen die notwendigen Fähigkeiten vermitteln, um ihre Gesundheit zu verbessern und hoffentlich sogar zukünftige Gesundheitsprobleme zu verhindern, sagte Gaudet.

Probleme bei der Bezahlung

Aus diesen Gründen hat die integrative Gesundheitsversorgung das Potenzial, kosteneffizienter zu sein als das aktuelle Gesundheitssystem, sagten die Forscher. Oft geht das Problem auf ein Zahlungssystem zurück, das Ärzte nur dafür belohnt, Krankheiten zu behandeln, nicht um sie zu verhindern.

"Medicare wird für die Amputation eines diabetischen Fußes aufkommen, aber die 20 Dollar für die Vorbeugung des Fußpflegers wird es nicht zahlen", sagte Gaudet.

Die anderen Konferenzteilnehmer waren sich einig, dass es eine große Barriere ist, den Menschen effektiver beizubringen, wie man gesund ist und verhindern Krankheit ist, wie Versicherungsgesellschaften dole heraus Gesundheitspflege.

"Wir haben kein Gesundheitssystem in Amerika, wir haben ein Krankheitmanagementprogramm," sagte Andrew Weil, MD, Direktor des Arizona-Zentrums für integrative Medizin an der Universität von Arizona. Dr. Weil testet derzeit in seiner Hausarztklinik in Arizona eine neue Zahlungsmethode. Die Teilnehmer zahlen zwei Gebühren: eine Erstattungsgebühr, die wie eine normale Versicherung funktioniert, und einen Mitgliedsbeitrag, der den Zugang zu den in der Klinik angebotenen Präventiv- und Wellness-Dienstleistungen umfasst. Weil hofft zeigen zu können, dass die Menschen auf diese Weise langfristig weniger für die Gesundheitsversorgung zahlen und dass es ein nachhaltiges Modell ist.

Das Affordable Care Act fängt an, einige dieser Lücken zu schließen, indem es jährliche Generalbesuche vorschreibt sind versichert, und indem sie beginnen, Dienstleistungen zu bündeln, sagte Snyderman. Die Bündelung von Dienstleistungen bedeutet, dass beispielsweise, wenn ein Patient wegen eines Herzinfarktes ins Krankenhaus kommt, anstatt jeden einzelnen durchgeführten Eingriff zusammenzufassen, eine Gebühr für die Behandlung des Herzinfarkts durch den Krankenhausarzt und 30 Tage für die Nachfolgezeit erhoben wird -up care.

Es ist auch wichtig zu überlegen, wie gut ausgebildete Ärzte alle Probleme eines Patienten ansprechen oder zumindest Patienten zu geeigneten Ressourcen führen sollen, sagte Myles Spar, MD, Direktor der Integrativen Medizin am Venice Family Clinic in Simms / Mann Health and Wellness Center in Los Angeles, der am Donnerstag auch einen Bravewell Leadership Award erhielt.

"Nachdem ich die medizinische Fakultät verlassen hatte und anfing, Patienten zu sehen, fühlte ich mich für ungefähr die Hälfte von ihnen ausgerüstet" sagte. Dieses Gefühl und seine Erfahrung, an "Ärzte ohne Grenzen" teilzunehmen und eine ganzheitlichere Versorgung in der Welt zu sehen, inspirierten Dr. Spar dazu, das Bravewell Fellowship in Integrative Medizin an der Universität von Arizona zu absolvieren und seine Ausbildung in der Familie Venedig zu praktizieren Klinik. Er gründete Integrative Medicine Access, um Patienten mit einer integrativen medizinischen Versorgung zu helfen, insbesondere solchen mit niedrigem Einkommen.

"Die Botschaft ist, dass dies keine Elite-Medizin ist - es ist keine Boutique", sagte Spar. "Im Grunde ist es das Gesundheitswesen, das sich auf Gesundheit statt auf Krankheit konzentriert." Zuletzt aktualisiert: 08.11.2013

Lassen Sie Ihren Kommentar