Ist Fitness Boot Camp für Sie?


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Wenn Sie sich schwer motivieren, Sport zu treiben aber wollen beginnen, ernsthafte Kalorien schnell zu verbrennen, ein Fitness-Boot-Camp kann der richtige Ort sein, um zu beginnen.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Wenn Sie sich schwer motivieren, Sport zu treiben aber wollen beginnen, ernsthafte Kalorien schnell zu verbrennen, ein Fitness-Boot-Camp kann der richtige Ort sein, um zu beginnen.

Ein Fitness-Boot-Camp ist eine Art von Gruppen-Übung Programm, das auf Ausdauer, Ausdauer, Fitness und Gewichtsverlust über a Zeitraum von mehreren Wochen. Es wird wegen der Trainingsumgebung des Teams "Bootcamp" genannt, und weil Teilnehmer herausgefordert und herausgefordert werden, was sie zu tun glauben. Übungsgruppen trainieren regelmäßig während des Unterrichts, der von einem Fitnesstrainer in einem Fitnessstudio, einem Personal Trainer oder sogar einem ehemaligen Militärlehrer durchgeführt werden kann.

Fitness Bootcamp: Teamunterstützung

Die Teamumgebung bietet unterstützende Vorteile für Fitness-Boot-Camp-Teilnehmer. "Sie sind mit einer Anzahl von Leuten, die ähnliche Fitnessziele haben", sagt Pete McCall, Sportphysiologe und zertifizierter Personal Trainer beim American Council on Exercise, der Fitness Boot Camps studiert und gelehrt hat. "Fitness Boot Camps gruppieren Menschen nach ihrem Können, arbeiten mit Menschen ähnlicher Körpergröße und ähnlicher Erfahrung und werden sehr unterstützend."

Fitness Boot Camp: Vorteile und Risiken für das Training

Es gibt viele Vorteile eines Fitness-Boot-Camp, aber das bedeutet nicht, dass Sie ausgehen und sich für die erste, die Sie finden, anmelden.

  • Check out the Instructor. Wie bei jeder Übung oder Fitness-Programm möchten Sie sicherstellen arbeite mit einem akkreditierten Fachmann. Fragen Sie nach ihrem Zertifizierungsstatus und erkundigen Sie sich bei der Organisation, die sie zertifiziert hat, um sicherzustellen, dass sie in einwandfreiem Zustand sind.
  • Machen Sie sich bereit für ein echtes Training. "Es ist extrem dynamisch, Aerobic und Muskeltraining. Sie erhalten alle drei Komponenten eines Workouts gleichzeitig: Cardio-, Beweglichkeits- und Krafttraining ", sagt McCall. Der American Council on Exercise recherchierte über Bootcamps und fand heraus, dass ein Teilnehmer in einer Fitness-Bootcamp-Klasse bis zu 600 Kalorien pro Stunde verbrennen kann - 10 Kalorien pro Minute, sagt er.
  • Erkundige dich bei deinem Arzt. Sagen Sie Ihrem Arzt, dass Sie an einer Fitness-Bootcamp-Klasse teilnehmen, und erwägen Sie eine Untersuchung. Die besten Kandidaten? "Jeder scheinbar gesunde Erwachsene, ohne größere Probleme oder Verletzungen; jeder, der sich wirklich etwas anstrengen und sich ein bisschen anstrengen will, als sie es gewohnt sind", sagt McCall.
  • Übertreiben Sie es nicht. Sogar Für eifrige Trainierende, die fit sind, sollten Fitness-Bootcamp-Kurse in der Regel einmal pro Woche und definitiv nicht mehr als zweimal pro Woche, mit mindestens zwei Tagen dazwischen, nach McCall genommen werden. "Der Bootcamp-Kurs kann extrem stressig sein. Wenn jemand das zwei Mal pro Woche macht und sein Körper nicht an diesen Stress gewöhnt ist, kann er eine negative Reaktion darauf haben und diesen überstrapazierten Effekt bekommen."
  • Betrachten Sie Ihren Zustand . McCall sagt auch, dass jeder mit muskuloskelettalen Problemen oder schweren gesundheitlichen Problemen wie Herzproblemen wegen der Intensität und der durchgeführten Übungen kein Fitness-Trainingslager ausprobieren sollte. Aber Menschen mit einer gut gemanagten chronischen Erkrankung, sogar Diabetes oder Asthma, können teilnehmen, vorausgesetzt, dass sie ihren Ausbilder über den Zustand informieren, sagt er.
  • Passe das Camp an dein Niveau an. Es ist auch wichtig, einen Stiefel zu finden Camp geeignet für Ihr Fitnessniveau. "Wenn Sie neu zu trainieren sind, würde ich es empfehlen", sagt McCall. Die Ausnahme ist eine Fitness-Trainingslagerklasse, die für Übungseinsteiger gedacht ist: "Wenn jemand brandneu ist, sollte er nach einer Klasse suchen, die die Gruppen in verschiedene Skillstufen aufteilt. Ein guter Trainer wird das Bootcamp in verschiedene Levels aufteilen." Die gleichen Vorsichtsmaßnahmen gelten, wenn Sie übergewichtig sind: Suchen Sie nach einem Fitness-Boot-Camp für Anfänger, die in Form kommen und Gewicht verlieren wollen.
  • Viel Spaß mit der Abwechslung. Bootcamp-Kurse eignen sich auch gut für regelmäßige Trainierende, um ihre Trainingsroutine zu verwechseln. "Es ist großartig, wenn sie seit mindestens einem Jahr trainieren, aber nach einer Möglichkeit suchen, sich selbst herauszufordern und vielleicht die Intensität ein wenig zu erhöhen. Wenn Sie etwa ein Jahr trainiert haben, ist das ein ausgezeichneter Weg zu treten - Starten Sie ein Programm, weil es extrem intensiv sein kann ", sagt McCall.

Wenn Sie die Herausforderung eines harten Workouts meistern, das Sie schnell in Form bringt, gehen Sie in Ihr Fitnessstudio vor Ort, um herauszufinden, welche Art von Fitness Boot Camp Klassen bieten sie an. Treffen Sie die Ausbilder und finden Sie die Besonderheiten der Klassen, und stellen Sie sicher, es ist eine gute Wahl für Sie.

Zuletzt aktualisiert: 01.07.2009

Lassen Sie Ihren Kommentar