Schienbeinschmerzen beim Gehen


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Ich liebe es zu laufen, aber wenn ich schnell gehe, beginnen meine Schienbeine wirklich zu schmerzen.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Ich liebe es zu laufen, aber wenn ich schnell gehe, beginnen meine Schienbeine wirklich zu schmerzen. Was kann ich tun, um den Schmerz zu stoppen?

Stellen Sie zuerst sicher, dass Ihre Wanderschuhe eine gute Unterstützung des Fußgewölbes haben, da Schienbeinschienen häufig aufgrund eines umgestürzten Bogens oder plattfüßiger Füße auftreten. Versuchen Sie auch, Hügel zu vermeiden, bis Sie mindestens fünf Minuten auf einer ebenen Fläche gelaufen sind. Dies wird Ihre Schienbeine aufwärmen, damit sie nicht überstrapaziert werden.

Wenn Sie Ihre Schienbeine stärken möchten, hier ist eine einfache Übung, die Sie tun können! Setzen Sie sich mit bloßen Füßen auf einen Stuhl und legen Sie ein aufgerolltes Handtuch direkt vor Ihre Zehen. Nimm das Handtuch zwischen deine Zehen und deine Vorderfüße und rolle es auseinander, wobei du gleichzeitig die Fußbögen beugst. Versuchen Sie dies jeden zweiten Tag für 15 bis 30 Sekunden. Es wird Ihnen helfen, die gute Arbeit zu halten und fit zu bleiben.

Holen Sie sich mehr Fitness-Tipps von Denise Austin.

Letzte Aktualisierung: 16.07.2008

Lassen Sie Ihren Kommentar