ÜBerraschende Möglichkeiten, Kalorien zu verbrennen Dieser Sommer


Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Warum verbringen Sie Ihren Sommer im Fitnessstudio trainieren, wenn es so viele Spaßaktivitäten gibt, die Sie draußen genießen können ? Doug Schnitzspahn, Chefredakteur des Elevation Outdoors -Magazins in Boulder, Colorado, verbringt seine Tage mit Outdoor-Aktivitäten für seine Rocky Mountain-Leser. Wenn er nicht im Büro ist, nutzt er die Berge in seinem Hinterhof - Radfahren, Trail Running, Bergsteigen und seine zwei kleinen Kinder jagen. Schnitzspahns Top-Picks für kalorienverbrennende Aktivitäten in diesem Sommer sind:

Mountainbiken

"Als Workout braucht es viel Kraft, um die Bergwege hochzuklettern", sagt Schnitzspahn. "Aber es ist ein gutes Intervalltraining, und Sie bekommen auf dem Rückweg eine große Belohnung." Das Intervalltraining wechselt kurze Ausbrüche intensiver Aktivität mit leichteren Aktivitäten ab und kann Ihre Kalorienverbrennung steigern.

fügt Schnitzspahn hinzu Das Mountainbiken hilft dabei, Reaktionsfähigkeiten zu entwickeln, die man auf einem Fitnessgerät nicht erlernen kann. "Auf echtes Terrain reagieren zu können, ist ein besseres Kerntraining, als nur eine Maschine zu simulieren, um Hügel zu simulieren", sagt er. Schnitzspahn erwähnt, dass Lance Armstrong ein großer Fan des Sports ist - Armstrong gewann letztes Jahr die Mountain Bike-Meisterschaft Leadville Trail 100 und Colorado. Aber Sie müssen kein Profi sein, um Mountainbike zu fahren. Anfänger können auf Anfängertrails in die Berge fahren und dabei in 30 Minuten bis zu 400 Kalorien verbrennen. *

Trail Running

Überspringe die simulierte Version im Fitnessstudio und gehe auf echte Trails. Wie Mountainbike, baut Trail Running Reaktionsfähigkeit. "Am Ende muss man sich beim Klettern auf Trails mehr anstrengen", sagt Schnitzspahn. "Und das verbrennt mehr Kalorien." Sie können bis zu 400 Kalorien in einer halben Stunde Trail Running brennen.

Wandern

Graben Sie die Indoor-Strecke und nehmen Sie die landschaftliche Route. "Wandern bietet viele Vorteile wie Trail Running, ohne die Auswirkungen", sagt Schnitzspahn. Es ist ein besonders gutes Unterkörper- und Cardiotraining für Menschen, die ihre Knie und andere Gelenke schonen müssen. Außerdem macht es Spaß mit Freunden und Familie zu tun. Viele State Parks bieten Wanderwege für unterschiedliche Fitnessniveaus. Bei mäßigem Langlauf können Sie etwa 200 Kalorien verbrennen.

Parkour

Einige Aktivitäten im Freien sind für Menschen, die in städtischen Gebieten leben, weniger zugänglich, aber Parkour (auch als Parcour und Free Running bekannt) Terrain-basierte Intervall-Workouts und wird immer beliebter in städtischen und vorstädtischen Regionen. Parkour ist eine Art von Laufübung, bei der Sie Ihre Bewegungen anpassen, um Hindernisse auf Ihrem Weg zu überwinden. Es ist ein bisschen wie in einem Actionfilm - wenn du zum Beispiel mitläufst und ein Zaun oder ein großer Stein in deinem Weg erscheint, wirst du springen, wölben oder darüber klettern, anstatt um ihn herum zu gehen.

Parkour kann ein großartiges Ganzkörper-Cardio- und Konditionstraining sein, aber es erfordert ein gewisses Training, um es sicher und korrekt zu machen. Erwarte, mindestens 300 bis 400 Kalorien zu verbrennen, abhängig von der Intensität des Trainings. Um mehr über Parkour zu erfahren, besuchen Sie American Parkour oder besuchen Sie Ihr lokales CrossFit-Trainingscenter.

Mehr Outdoor-Kalorien-Burning Fun

Zusätzlich zu Schnitzspahns Vorschlägen gibt es viele andere großartige Möglichkeiten, Kalorien in dieser Saison zu verbrennen. Ob Sie nach Aktivitäten suchen, die Sie allein oder mit Ihrer Familie genießen können, bedenken Sie die Kalorien verbrennende Kraft der folgenden Sommeraktivitäten.

  • Frisbee : 100 Kalorien
  • Springen auf einem Trampolin : 100 Kalorien
  • Tanzen : 115 bis 150 Kalorien oder mehr
  • Schnorcheln : 120 Kalorien
  • Reiten : 150 Kalorien
  • Gartenarbeit : 160 Kalorien
  • Kajakfahren : 150 Kalorien
  • Schwimmen : 180 Kalorien
  • Tennis spielen : 250 Kalorien
  • Rollerblading : 250 Kalorien
  • Beach Volleyball : 280 Kalorien
  • Radfahren in der Stadt : 250 Kalorien oder mehr
  • Seilspringen : 360 Kalorien

* Alle Kalorienzahlen sind ungefähre Angaben und basieren auf einem 150- Pfund Person, die 30 Minuten lang mit mäßiger Intensität an der Aktivität teilnimmt.

Erfahren Sie mehr im Fitness-Center für den Alltag.Letzte Aktualisierung: 20.05.2010

Lassen Sie Ihren Kommentar