6 Neujahrsvorsätze zur Förderung der Herzgesundheit


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Wenn Sie Ziele für das kommende Jahr festlegen, denken Sie darüber hinaus Ihre Fitness-Regime umschalten und ein paar gesündere Essgewohnheiten aufnehmen. Während das große Auflösungen sind, ist es leicht, den Fokus zu verlieren.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Wenn Sie Ziele für das kommende Jahr festlegen, denken Sie darüber hinaus Ihre Fitness-Regime umschalten und ein paar gesündere Essgewohnheiten aufnehmen. Während das große Auflösungen sind, ist es leicht, den Fokus zu verlieren. Es ist wahrscheinlicher, dass Sie motiviert bleiben, wenn Sie Ihre Vorsätze an ein großes Ziel binden, z. B. wenn Sie die Kontrolle über Ihre Herzgesundheit übernehmen. Vertraue uns, bleib bei deinem Herzen - gesunde Neujahrsvorsätze werden dich besser aussehen lassen und dich besser fühlen als jede Diät. Hier ist, wo ich anfangen soll.

"Rauchen aufhören sollte an der Spitze der Liste stehen", sagt Binh An Phan, MD, Assistant Professor für Kardiologie am Loyola University Medical Center in Chicago. Wenn Sie einer der 46 Millionen Amerikaner sind, die immer noch rauchen und Sie aufhören wollen, kann Ihr Arzt Ihnen helfen. Sie sollten auch Ihren Alkohol beobachten. Ein wenig kann gut für Ihr Herz sein, aber danach verlieren Sie die gesundheitlichen Vorteile und füllen Sie einfach mit leeren Kalorien. Ärzte empfehlen ein Getränk pro Tag für Frauen und zwei Getränke pro Tag für Männer.

Neujahrsvorsatz: Stress abbauen

"Stress trägt zu Herzkrankheiten bei, vor allem bei Menschen mit Typ-A-Persönlichkeit", Dr. Phan sagt. "Studien haben eine Verbindung zwischen Stress und Herzinfarkten gezeigt. Darüber hinaus erhöht Stress auch die Wahrscheinlichkeit, ungesunde Gewohnheiten wie Rauchen, Trinken und Nicht-Schlafen wahrzunehmen." Versuchen Sie die folgenden Tipps, um Ihren Stress zu bewältigen:

  • Identifizieren Sie Ihre Stressoren, damit Sie sie frontal behandeln können.
  • Übernehmen Sie die Kontrolle und ändern Sie die Dinge, die Sie können.
  • Verwenden Sie bewährten Stress -Reducers wie Übung, tiefes Atmen und fokussierte Bilder, um Ihre Emotionen loszulassen.

Neujahrsvorsatz: Gelassenheit, mehr Übung zu bekommen

Hier ist etwas Motivation: Forschung zeigt, dass Sie Ihre Lebensdauer um zwei Stunden für jeden verlängern können Stunde der Übung. Es ist eine der besten Möglichkeiten, gesund zu bleiben, rät Phan. Er schlägt vor, mindestens 30 Minuten moderater Intensität mindestens fünf Tage pro Woche zu trainieren. Und es ist nicht nur gut für dein Herz. Um den größten Nutzen für dein Herz aus deinem Workout zu ziehen, versuche diese Tipps:

  • Finde eine aerobe Aktivität, die du magst, wie zum Beispiel gehen, schwimmen oder Fahrrad fahren. Diese aeroben Aktivitäten sind rhythmisch und repetitiv, sie bringen dein Herz zum Beben und deine großen Muskeln bewegen sich.
  • Arbeite jeden Tag zur gleichen Zeit, damit es leichter Teil deines täglichen Lebens wird.
  • Übe genug, um zu brechen schwitzen und erhöhen Sie Ihre Herzfrequenz. Aber denken Sie daran, dass Sie nicht außer Atem sein müssen.

Neujahrsvorsatz: Schwören Sie, Ihren Blutdruck zu beobachten

"Jeder sollte seinen Blutdruck kennen", sagt Phan. Und wissen, was normal ist: 120 an der Spitze und Wenn Ihre Blutdruckwerte viel höher sind, schlägt Phan vor, Ihren Arzt aufzusuchen und gegebenenfalls Medikamente einzunehmen.

Um Ihren Blutdruck im Auge zu behalten, besonders wenn sie hoch oder grenzwertig sind, Denken Sie daran, einen Blutdruckmessgerät zu Hause zu kaufen und notieren Sie Ihre Werte in einem Buch Der tägliche oder wöchentliche Blutdrucknachweis hilft Ihnen und Ihrem Arzt, Ihre Zahlen unter Kontrolle zu bekommen.

Neujahrsvorsatz: Gelübde Lernen Sie Ihr Herz Gesundheit Familiengeschichte

Die Familiengeschichte Ihrer Eltern, Brüder und Schwestern zu kennen, ist ein wichtiger Teil Ihrer Risikoabschätzung für Herzerkrankungen. "Wenn Sie diese Geschichte kennen, hilft Ihr Arzt Ihnen, den besten Weg zu verfolgen und zu behandeln um Herzkrankheiten vorzubeugen, "Pha n sagt. Hier ist, was Ihr Arzt wissen möchte:

  • Gibt es eine Familiengeschichte von Herzerkrankungen, Schlaganfällen oder Herzinfarkten?
  • Gibt es in der Familie einen hohen Blutdruck, besonders in jungen Jahren?
  • Am wichtigsten ist, gibt es eine Geschichte von einem Herzinfarkt bei einem Mann vor dem Alter von 50 oder einer Frau vor dem 60. Lebensjahr?

Silvester Resolution: Gelobt zu werden, Ihr Cholesterin

Erwachsene sollten ihre Cholesterin einmal jährlich überprüft werden nach Phan. "Dies ist besonders wichtig, wenn Sie eine Familiengeschichte mit einer frühen Herzerkrankung oder einem frühen hohen Cholesterinspiegel haben." Sie möchten nicht bis zum 40. Lebensjahr warten - bis dahin kann zu viel Schaden angerichtet werden. Verwenden Sie diese Zahlen als Anhaltspunkt für das, was gesund ist:

  • Gesamtcholesterin von weniger als 200 mg / dL
  • LDL "schlechtes" Cholesterin von weniger als 130 mg / dL
  • HDL "gutes" Cholesterin von 60 mg / dL oder höher

Neujahrsvorsatz: Gelobt werden, richtig zu essen für eine bessere Herzgesundheit

Zusätzlich zu körperlicher Aktivität und der Kontrolle über Ihr Risiko ist die Nahrung, die Sie essen, wichtig. "Beginnen Sie mit der Reduzierung von Lebensmitteln, die von Kühen stammen", sagt Phan. Dazu gehören rotes Fleisch und Milchprodukte wie Vollmilch, Sahne und Butter. Andere Wege, um durch Ihre Diät gesund zu halten, schließen ein:

  • Ersetzen Sie rotes Fleisch mit Proteinen wie Fisch und Huhn mehrmals jede Woche.
  • Fügen Sie täglich sieben Portionen Obst und Gemüse in Ihre Diät ein.
  • Schalter anstelle von verarbeiteten Körnern so viel wie möglich zu Vollkornprodukten verarbeiten.
  • Wenn das Cholesterin normal ist, das Cholesterin aus dem Eigelb auf einmal wöchentlich begrenzen und bei hohem Cholesterinspiegel ganz eliminieren.

Jede dieser Lösungen ist großartig eine eigene, aber halten alle von ihnen können helfen, das Risiko für Herzinfarkt, Schlaganfall und andere Herzprobleme zu reduzieren. Warum nicht zu gesunden Gewohnheiten, die Sie ein Leben lang halten?

Für die neuesten Nachrichten und Informationen zu einem herzgesunden Lebensstil folgen Sie @HeartDiseases auf Twitter von den Redakteuren von @ EverydayHealth.Last Aktualisiert: 12/21 / 2011

Lassen Sie Ihren Kommentar