Speisen nach einer Herzattacke


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Für jemanden, der einen Herzinfarkt erlitten hat, kann es schwierig sein, in eine normale Routine zurückzukehren - vor allem bei der Anpassung an Eine herzgesunde Ernährung ist so wichtig.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Für jemanden, der einen Herzinfarkt erlitten hat, kann es schwierig sein, in eine normale Routine zurückzukehren - vor allem bei der Anpassung an Eine herzgesunde Ernährung ist so wichtig. Die Lebensmittel, die Sie auf dem Markt kaufen, und die Art und Weise, wie Sie sie zu Hause zubereiten, sind eine Sache, aber wie bleiben Sie bei Ihrer herzgesunden Ernährung, wenn Sie auswärts essen?

Die Antwort ist, dass es nicht einfach ist es ist machbar. Zunächst sollten Sie daran denken, dass die American Heart Association eine ausgewogene Ernährung empfiehlt, die reich an Obst und Gemüse ist und Vollkornprodukte, ballaststoffreiche Nahrungsmittel und öligen Fisch (wie Lachs, Hering und Makrele) enthält. Es wird auch empfohlen, dass Ihre Diät in Transfett, gesättigtem Fett und Cholesterin niedrig ist. Denken Sie daran, diese Richtlinien zu befolgen, wenn Sie auswärts essen.

"Nach einem Herzinfarkt sollten Sie einen Lebensstilmodifikationsvorgang beginnen, bei dem Sie eine herzgesunde Ernährung essen. Die große Mehrheit der Herzinfarktpatienten kann herausfinden, was sie tun." "Ich habe mich geirrt, wenn es um ihre Ernährung geht", sagt Andy Kates, Kardiologe am Barnes-Jewish Hospital und medizinischer Direktor des Programms zur Prävention von Herzkrankheiten an der medizinischen Fakultät der Washington University in St. Louis. Und zu wissen, was Sie tun können, um Ihre Ernährung auf den richtigen Weg zu bringen, ist der erste Schritt.

Making Smart Heart Diet Choices

Ein Ernährungsberater zu sehen, kann ein sehr nützlicher Schritt für Sie sein, in Bezug auf die beste Diät Strategie für Ihre individuellen Bedürfnisse. Aber es gibt einige Dinge, die Sie selbst angehen können. Zum Beispiel sind Portionsgrößen in Restaurants oft übermäßig groß und Menüpunkte oft ungesund. Aber Sie können Entscheidungen treffen, die zu Ihrer herzgesunden Ernährung passen. Dr. Kates empfiehlt Ihnen:

Teilen Sie eine Mahlzeit. Es könnte mit Ihrem Ehepartner oder einem anderen Partner sein. Es gibt keinen Grund, dass Sie eine große Portion ganz allein essen sollten.

Vermeiden Sie schwere Saucen. Wenn Sie zwischen Tomatensoße und Sahnesoße wählen können, gehen Sie mit der Tomatensoße. Und fragen Sie nach Ihrem Salatdressing an der Seite - Sie werden eher weniger konsumieren, als wenn Sie einen bereits gekleideten Salat bestellen und essen.

Wählen Sie Ihre Seiten mit Bedacht. Bestellen Sie zum Beispiel einen Beilagensalat oder Ähnliches Obst statt Pommes Frites oder Zwiebelringen. Diese kleinen, positiven Substitutionen in jeder Ihrer Mahlzeiten summieren sich im Laufe der Zeit.

Trinken Sie eine Diät-Limonade. Besser noch, gehen Sie für Wasser oder Magermilch. Das Ausschneiden von Limonade und anderen gesüßten Getränken ist eine einfache Möglichkeit, Kalorien und Zucker aus der Nahrung zu entfernen.

Teilen Sie Ihre Nachspeise. Oder Sie bekommen überhaupt keine, was wahrscheinlich die beste Option ist.

Alkohol einschränken. Wenn Sie Alkohol trinken möchten, beschränken Sie sich auf ein oder zwei Getränke. Alkohol in Maßen hat sich als herzgesunder Zug erwiesen. Zu viel Alkohol dagegen ist nie eine gute Idee (für dein Herz oder dein allgemeines Wohlbefinden).

Anfragen, die Mahlzeiten gesund zu halten

Sei nicht schüchtern, wenn du besondere Wünsche in Restaurants stellst - Schließlich geht es um Ihre Gesundheit. Die American Heart Association hat mehrere Vorschläge, die Ihnen helfen, herzliche Entscheidungen zu treffen, während Sie essen gehen:

Vermeiden Sie die Praxis. Vermeiden Sie Nahrungsmittel, die auf weniger als gesunde Weise zubereitet werden, wie gebraten, gratiniert, knusprig , gebraten, sautiert oder gefüllt - alle Kochtechniken schüren Fett und Kalorien. Stattdessen bestellen Sie gedünstete, gebratene, gebackene, gegrillte, pochierte oder geröstete Speisen.

Spezielle Behandlung. Sehen Sie, ob der Chef vor dem Kochen die Haut vom Geflügel und das Fett vom Fleisch entfernen kann, um zu helfen der Fett- und Kaloriengehalt Ihrer Mahlzeit. Bitten Sie den Küchenchef auch, Butter bei der Zubereitung Ihres Essens zu vermeiden. Suchen Sie nach Lebensmitteln, die ohne Öl gekocht wurden, oder fragen Sie, ob Ihre Speisen mit etwas Olivenöl zubereitet werden, einem Fett, das bis bekannt istBoost Herzgesundheit.

Limit Salz. Die AHA empfiehlt auch, dass Sie Ihre Aufnahme von Lebensmitteln mit hohem Natriumgehalt begrenzen. Artikel, die mit MSG zubereitet werden, gebeizt, in Cocktailsauce, geräuchert, in Brühe oder in Soja oder Teriyaki-Soße, sind erstklassige Katastrophengebiete. Und vergesse nicht, dass deine Mahlzeit auch ohne Salzzusatz zubereitet wird.

Saucen an der Seite servieren. Saucen und Soßen an der Seite servieren oder besser noch ganz überspringen. Viele dieser Saucen sind sehr fett- und kalorienreich und können Ihre beste Diät sabotieren.

Ersetzen Sie traditionelle Desserts. Fragen Sie nach Obst oder Sorbet statt Gebäck oder Eiscreme, die mit gesättigten Fetten, Zucker, und überschüssige Kalorien. Diese leichteren Alternativen sind vielleicht nicht auf der Speisekarte, aber viele Restaurants sind vielleicht bereit, Ihnen auf Anfrage einen speziellen Obstteller zuzubereiten.

Und wenn Sie mit dem Essen fertig sind, sollten Sie sich etwas Bewegung verschaffen. Dein Herz wird es dir danken Zuletzt aktualisiert: 05.10.2012

Lassen Sie Ihren Kommentar