Lebensmittel, die Sie nicht wussten, waren gut für Ihr Herz


.

Alltag Gesundheit Herzgesundheit

Lebensmittel, die Sie nicht kannten Gut für dein Herz

  • Von Mikel Theobald
  • Bewertet von Lindsey Marcellin, MD, MPH
  • Zurück
  • Weiter
  • Fische und Schalentiere

    Jeffrey Fisher, MD, ein zertifizierter Kardiologe, klinisch Professor für Medizin am Weill Cornell Medical College und ein behandelnder Arzt im New York-Presbyterian Hospital, ist seit langem ein Verfechter des Verzehrs von Fisch - versuchen Sie für insgesamt 8 bis 12 Unzen pro Woche. Dr. Fisher schlägt vor, Rezepte zu nehmen, die Ihnen gefallen und das übliche Protein durch Fisch zu ersetzen. Sogar Thunfisch-Sandwiches und Salate sind gute Optionen, denn Thunfisch ist besonders reich an gesunden Omega-3-Fettsäuren und Thunfisch in Dosen ist einfach zu lagern und vorzubereiten. Lachs, Sardinen, Seeforellen und Makrelen haben auch einen hohen Anteil an Omega-3-Fettsäuren, die, wie Fisher erklärt, ein wichtiger Bestandteil einer herzgesunden Ernährung sind, da sie dazu beitragen, das Risiko für Herzkrankheiten zu reduzieren. Nicht vertraut mit der Zubereitung von Meeresfrüchten? Beginnen Sie mit einer einfachen Wahl, wie es anstelle von Hähnchenstreifen in Rezepten zu verwenden. Rivera weist darauf hin, dass obwohl Garnelen eine cholesterinreiche Nahrung ist, kann es immer noch Teil einer gesunden Ernährung des Herzens sein, weil es super mager ist, dh wenig bis kein gesättigtes Fett, um dein Herz zu verletzen. Außerdem erhöht Shrimps HDL (gutes) Cholesterin und reduziert Triglyceride (eine Art von Fett im Blut), was zu einem reduzierten Risiko für Herzerkrankungen führt. Denken Sie daran, die Butter wegzulassen und zu frittieren, denn beide können eine Menge gesättigtes Fett zu anderen gesunden Lebensmitteln hinzufügen.

Alle anzeigen
  • Zuletzt aktualisiert: 05/09/12
    • von

Don ' t Fräulein This

Fühlen Sie Ihren Puls? Dieser Punkt ist eine Tür zu deinem Herzen Dieser Zustand ist eine stille Bedrohung für Frauenherzen

Melde dich für unseren Herzgesundheits-Newsletter an

Danke für deine Anmeldung!

Melde dich für weitere KOSTENLOSE Gesundheitsmeldungen an ! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse einSubmit

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.Alle anzeigen

  • Zuletzt aktualisiert: 05/09/12
    • von
Empfohlen für Sie (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []) ({});

Lassen Sie Ihren Kommentar