Gesunder Lebensstil kann plötzlichem Herztod vorbeugen bei Frauen


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. DIENSTAG, 5. Juli (HealthDay News) - Gesundes Leben reduziert deutlich das Risiko einer Frau plötzlichen Herztodes , eine neue Studie sagt. Forscher analysierten Daten von ungefähr 82.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

DIENSTAG, 5. Juli (HealthDay News) - Gesundes Leben reduziert deutlich das Risiko einer Frau plötzlichen Herztodes , eine neue Studie sagt.

Forscher analysierten Daten von ungefähr 82.000 Frauen, die an der Gesundheit der Krankenschwestern von 1984 bis 2010 teilnahmen. Während dieser 26 Jahre gab es 321 Fälle des plötzlichen Herztodes unter den Frauen. Das Durchschnittsalter der verstorbenen Frauen lag bei 72.

Vier risikoarme Lebensstilfaktoren waren signifikant und unabhängig mit einem geringeren Risiko für einen plötzlichen Herztod verbunden: nicht rauchen; mit einem Body-Mass-Index von weniger als 25; Ausübung mindestens 30 Minuten pro Tag; und eine mediterrane Diät mit reichlich Gemüse, Früchten, Nüssen, Hülsenfrüchten, Vollkornprodukten und Fisch mit moderatem Alkoholkonsum.

Frauen, die alle vier risikoarmen Lebensstilfaktoren einhielten, hatten ein um 92 Prozent geringeres Risiko SCD als diejenigen, die keine der Risikofaktoren hatten, sagte Stephanie Chiuve, Brigham and Women's Hospital und Harvard Medical School in Boston, und Kollegen.

Ihre Studie erscheint in der 6. Juli Ausgabe der Journal of the American Medical Association .

Jedes Jahr gibt es in den USA 250.000 bis 310.000 Fälle von plötzlichem Herztod, die laut den Forschern mehr als die Hälfte aller Herztodesfälle ausmachen.

Erfahren Sie mehr in der täglichen Gesundheit Heart Health Center . Zuletzt aktualisiert: 7/6/2011 Copyright @ 2017 HealthDay. Alle Rechte vorbehalten.

Lassen Sie Ihren Kommentar