Strahlentherapie setzt Krebspatienten bei höheren Herzrisiko


Wir respektieren Ihre Privatsphäre Montag 8. April, 2013 -. .

Wir respektieren Ihre Privatsphäre

Montag 8. April, 2013 -. . höheres Risiko der Entwicklung von Herzerkrankungen und stirbt nach schwerer Herzoperation

Patienten, die für Brustkrebs, Hodgkin-Strahlung als Behandlung unterzogen Brust -> Überleben Krebs kann mit Strahlung, entsprechend eine Studie, die heute behandelten für diejenigen zu einem Preis kommen Lymphome oder andere Krebserkrankungen erhöhten ihr Risiko für eine schwere Herzerkrankung für Jahre nach ihrer Krebstherapie, laut einer in der Zeitschrift "Circulation" der American Heart Association veröffentlichten Untersuchung.

"Überlebende [der Strahlentherapie] sind im größeren RI sk als Menschen, die nicht Strahlung progressive koronare Herzkrankheit zu entwickeln, aggressive Klappenerkrankungen sowie Perikarderkrankungen, die das Herz des umgebenden Strukturen beeinflussen“, sagte Studie Autor Milind Desai, MD in einer Pressemitteilung. „Diese Bedingungen oft große Herzoperationen erfordern“, sagte Desai, Associate Professor für Medizin an der Cleveland Clinic in Ohio.

Forscher die medizinischen Aufzeichnungen 173 Patienten untersucht, die für die Krebsbestrahlungsbehandlung unterzogen und anschließend der Herzchirurgie benötigt. Sie verglichen die Patienten zu 305, die unter dem Messer für ähnliche Herzoperationen gingen, aber keine Strahlentherapie Jahre vorher erhielten.

Die zwei Gruppen von Patienten hatten ähnliche Ergebnisse 30 Tage nach Herzoperation, aber in den nächsten 7,6 Jahren 55 Prozent der Patienten in der Strahlungsgruppe starb, verglichen mit 28 Prozent in der Nichtstrahlungsgruppe.

Forscher sagten, dass Herzoperation sorgfältig in den Patienten gewogen werden sollte, die vorher Strahlentherapie hatten, basierend auf der Studie. Sie sagten auch, dass zusätzliche Studien benötigt werden verstehen diese hochriskante Bevölkerung weiter.

"Diese Befunde sagen uns, dass, wenn Sie Strahlung hatten, Ihre Wahrscheinlichkeit, nach größeren Herzoperationen zu sterben, hoch ist", sagte Desai Bei Patienten mit vorheriger Thoraxbestrahlung müssen wir bessere Strategien entwickeln, um geeignete Patienten zu identifizieren, die von einem chirurgischen Eingriff profitieren könnten. Alternativ könnten einige Patienten besser für perkutane Eingriffe geeignet sein. "Zuletzt aktualisiert: 08.04.2013

Lassen Sie Ihren Kommentar