Fibromyalgie Schmerzen während Ihrer Periode


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Frauen bekommen 10-mal häufiger als Männer eine Fibromyalgie, eine chronische Erkrankung verursacht Müdigkeit und Muskel- und Gelenkschmerzen.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Frauen bekommen 10-mal häufiger als Männer eine Fibromyalgie, eine chronische Erkrankung verursacht Müdigkeit und Muskel- und Gelenkschmerzen. Und für einige dieser Frauen gibt es einmal im Monat, wenn Fibromyalgiesymptome und Schmerzen schlimmer werden - ihre Periode.

Der Teil Ihres Nervensystems, der für die Regulation Ihrer Perioden zuständig ist, reagiert sensibel auf Veränderungen Ihres Körpers, einschließlich der damit verbundenen Symptome mit Fibromyalgie und anderen Bedingungen.

"Viele Frauen berichten über eine Zunahme der Fibromyalgie Symptome kurz vor ihren Perioden und während der Menstruation", sagt Sawsan As-Sanie, MD, MPH, Assistenzprofessor, Abteilung für Geburtshilfe und Gynäkologie an der Universität von Michigan in Ann Arbor. "Gesamtschmerz und Empfindlichkeit ändern sich während des Menstruationszyklus."

Fibromyalgie Auswirkungen auf den Menstruationszyklus sind individuell, und nicht alle Frauen haben Fibromyalgie Schmerzen oder andere Symptome erhöht. Jedoch, jedes Symptom, das für einen Fibromyalgie-Patienten wirklich lästig ist, erklärt Dr. As-Sanie, kann während ihrer Menstruation schlimmer werden.

5 Fibromyalgie Symptome, die während der Menstruation schlimmer werden können

Symptome am ehesten aufflammen während Ihre Periode umfasst:

  • weit verbreitete Schmerzen
  • Müdigkeit
  • Gedächtnisprobleme
  • Kopfschmerzen
  • Schwierigkeiten beim Schlafen

Fibromyalgie Patienten können auch eine Zunahme der Stimmungsschwankungen und Dysmenorrhoe, Menstruationsschmerzen stark genug, um Ihre zu stören tägliche Aktivitäten.

Während Fibromyalgie Symptome während Ihrer Menstruation verschlechtern können, führt Menstruation nicht direkt zu einem Aufflammen von Fibromyalgie. Es gibt auch nicht nur eine Ursache. "Viele zugrunde liegenden Faktoren Fibromyalgie Symptome, nicht nur Östrogen oder Progesteron, sondern auch andere hormonelle Variationen im Gehirn", sagt As-Sanie.

Ist die Menopause Fibromyalgie Schmerzen?

Nach As-Sanie, viele Frauen, deren Symptome Fibromyalgie Während der Menstruationsphasen verschlechtern sich die Symptome der Fibromyalgie nach der Menopause, obwohl sie nicht unbedingt abnehmen. "Einige Frauen Fibromyalgie wird tatsächlich in den Wechseljahren schlimmer, und für etwa die Hälfte aller Frauen mit Fibromyalgie, ihre Fibromyalgie Symptome werden gleich bleiben", sagt As-Sanie. "Insgesamt, Frauen Fibromyalgie Symptome werden nicht immer schlechter oder besser nach den Wechseljahren."

Wie Fibromyalgie erhalten Schmerzlinderung während Ihrer Periode

Um Fibromyalgie Symptome während Ihrer Menstruation zu behandeln, schlägt As-Sanie, dass Sie weiterhin Ihre Fibromyalgie-Behandlung. Sie empfiehlt auch, dass Sie Ihre Fibromyalgie-Medikamente im Laufe Ihres Menstruationszyklus nicht ändern oder stoppen. "Damit Fibromyalgie-Medikamente funktionieren, müssen sie konsistent eingenommen werden", sagt As-Sanie.

Fibromyalgie Medikamente und Behandlungen, die helfen können, nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente (NSAIDs) wie Aspirin und Ibuprofen, Übung und kognitive Verhaltenstherapie, sagt As-Sanie. Diese können Frauen helfen, deren Fibromyalgie sich vor oder während ihrer Periode verschlechtert.

Ein anderer möglicher Behandlungspfad ist die Antibabypille. "Bei gynäkologischen Problemen, die mit Perioden wie starken Krämpfen einhergehen, kann die Pille von Vorteil sein", sagt As-Sanie.

Auch kurz vor und während der Periode kann viel Ruhe zur Fibromyalgiesymptomatik beitragen. Andere Mittel, die Ihnen helfen, Schmerzen und andere Symptome besser zu behandeln, sind:

  • Massage-Therapie
  • Heizkissen
  • Whirlpools
  • Pilates oder Yoga

Es ist auch wichtig, Stresssituationen während der Menstruation seit Stress zu vermeiden kann Schmerzen und andere Fibromyalgie-Symptome verstärken. Meditation, Atemübungen und andere Entspannungstechniken können Ihnen helfen, Ihren Stresslevel unter Kontrolle zu halten.

Wenn sich Ihre Fibromyalgiesymptome während Ihrer Periode verschlimmern, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die Behandlungsmöglichkeiten. Da Fibromyalgie Symptome bei Frauen variieren, kann ein personalisierter Ansatz zur Behandlung Ihrer Symptome genau das sein, was der Arzt bestellt hat.Letzte Aktualisierung: 16.06.2010

Lassen Sie Ihren Kommentar