Vaseline® hilft mit der Einführung des Vaseline® Skin Fund


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Für die überwiegende Mehrheit von uns erstreckt sich die Hautpflege bis zum Auftragen der Lotion am Morgen; im Winter oder bevor wir in die Sonne gehen, wird es vielleicht nur noch Teil unserer Routine.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Für die überwiegende Mehrheit von uns erstreckt sich die Hautpflege bis zum Auftragen der Lotion am Morgen; im Winter oder bevor wir in die Sonne gehen, wird es vielleicht nur noch Teil unserer Routine. Aber die Wahrheit ist, dass die Pflege unserer Haut in unserem hektischen Alltag oft in den Hintergrund tritt.

Doch für Millionen von Menschen auf der ganzen Welt, die an Hauterkrankungen leiden, ist eine aktive und oft strenge Hautpflege unerlässlich und unvermeidlich . Darüber hinaus kann ein Hautzustand nicht nur körperlichen Schmerz, sondern auch emotionales Unbehagen durch Verlegenheit oder verletzende und negative Reaktionen hervorrufen. Letztendlich können alle Hauterkrankungen, ob Ekzeme oder etwas Selteneres und Ernsteres, wie ektodermale Dysplasien, die Lebensqualität der Menschen ernsthaft beeinträchtigen. Leider ist dies ein häufiges Problem. allein in den USA ist jeder dritte Mensch von Hautkrankheiten betroffen, während in Entwicklungsländern der Anteil der Betroffenen 80% der Bevölkerung erreichen kann.

Die Marke Vaseline®, die vor über 130 Jahren gegründet wurde, begeistert sich Menschen dabei helfen, ihre Haut fantastisch zu erhalten. Im Laufe der Jahre hat die Marke daran gearbeitet, Produkte zu entwickeln, die täglich von Millionen von Menschen verwendet werden - aus einer Reihe von Gründen - von der Erhaltung gesunder Haut bis hin zur Unterstützung stark geschädigter Haut, um sich selbst zu schützen und zu heilen. In diesem Jahr setzt die Marke ihre Leidenschaft für die Haut noch einen Schritt weiter und richtet den Vaseline® Skin Fund ein, um jene Menschen zu erreichen, die besondere Hilfe bei Hautproblemen benötigen.

Der Vaseline® Skin Fund arbeitet daran, das Leben zu verbessern von Menschen, die weltweit von Hautkrankheiten betroffen sind, indem sie einen besseren Zugang zu Wissen, Beratung und Unterstützung bieten, was medizinische Fachkräfte und Betroffene gleichermaßen vermissen lassen. Der Fonds arbeitet auf zwei Arten:

  1. Erleichterung der Ausbildung von medizinischen Fachkräften, damit diese ihren Patienten die neuesten Ratschläge zur Vorbeugung und wirksamen Behandlung von Hauterkrankungen geben können
  2. Sponsoring-Initiativen von Wohltätigkeitsorganisationen und gemeinnützigen Organisationen Informationen und Unterstützung direkt für Betroffene von Hauterkrankungen.

Mit dem ehrgeizigen Ziel, dem Vaseline® Skin Fund zu dienen, sollen bis 2012 mindestens drei Millionen Menschen weltweit davon profitieren. Bislang hat der Fonds seine Partnerorganisationen in den USA unterstützt USA mit Mitteln zur Unterstützung von Projekten für eine Reihe von Hauterkrankungen wie Ekzeme, Ichthyosen und ektodermale Dysplasien. Eine solche Patientenressource ist die Webseite des Eczema und der sensiblen Hauterziehung, die in Zusammenarbeit mit der National Eczema Association erstellt wurde. Die Website möchte den Patienten mit praktischen Tipps und Anleitungen zur Pflege und Behandlung von Ekzemen und empfindlicher Haut die Möglichkeit geben, ihre Lebensqualität zu verbessern. Die EASE-Site ist die erste einer Reihe von Patientenressourcen, die der Vaseline® Skin Fund in Zusammenarbeit mit der NEA in den nächsten drei Jahren aufbauen wird.

Auch über Bildungseinrichtungen, Institutionen und öffentliche Einrichtungen wurden und werden Arbeiten durchgeführt erziehen Mediziner, damit sie ihre Patienten mit den aktuellsten Informationen über Hautbedingungen versorgen können. Da der Vaseline® Skin Fund die wichtige Rolle der medizinischen Gemeinschaft bei der Bereitstellung von Behandlungs- und Pflegedaten für Betroffene von Hauterkrankungen versteht, finanziert er die Einrichtung einer CME-Einheit (Continuing Medical Education) für Dermatologen und andere medizinische Fachkräfte. Die CME-Einheit, die von der Universität von Kalifornien, Irvine, hergestellt wird, wird aktuelles, autoritatives Wissen zu Hautpflegethemen liefern.

Um mehr über die vom Vaseline® Skin Fund unterstützten Wohltätigkeitsorganisationen zu erfahren und wie Sie diese Ursachen unterstützen können, besuchen Sie bitte die Websites der Wohltätigkeitsorganisationen direkt.

Nationale Stiftung für Ektodermale Dysplasien: www.nfed.org/

Koalition der Hautkrankheiten: //www.coalitionofskindiseases.org/

Das Programm Eczema & Sensitive-Skin Education (EASE): //www.easeeczema.org /

Nationale Ekzem-Vereinigung: //www.nationaleczema.org/home.html

Foundation für Ichthyosis und verwandte Hauttypen: //www.scalyskin.org/Last Aktualisiert: 20.11.2008

Lassen Sie Ihren Kommentar