Laila Alis Triathlon-Trainingstipps


Wir respektieren deine Privatsphäre. Boxer, TV-Persönlichkeit, Schauspielerin und Mutter Laila Ali kann dieser Liste nun einen neuen Titel hinzufügen: Triathlet. Ali, 34, ist kürzlich geschwommen, gebadet und hat sich im Aquaphor New York City Triathlon 2012 mit 3: 06.22 durchgesetzt.

Wir respektieren deine Privatsphäre.

Boxer, TV-Persönlichkeit, Schauspielerin und Mutter Laila Ali kann dieser Liste nun einen neuen Titel hinzufügen: Triathlet.

Ali, 34, ist kürzlich geschwommen, gebadet und hat sich im Aquaphor New York City Triathlon 2012 mit 3: 06.22 durchgesetzt. Obwohl sie eine ehemalige Profisportlerin (und die Tochter von "dem Größten", Muhammad Ali) ist, sagt Ali, dass sie nicht sofort sicher sei, dass sie die Anforderungen des Ausdauer-Events bewältigen könne. Um sich vorzubereiten, trainierte sie drei Monate.

Bevor sie mit dem Training begann, sagte sie, dass sie "niemals Triathlons und allem was dazugehört, zu viel Aufmerksamkeit gewidmet habe. Sie müssen eine Meile schwimmen, Sie müssen raus und Fahrrad fahren fast 25 Meilen, und laufen 6 Meilen. Aber sobald ich meine Gedanken darum gewickelt hatte, beschloss ich, ich wollte es gehen, weil ich eine Herausforderung mag. "

Ali hatte zwei Kinder in den letzten vier Jahren, und Diese Veranstaltung war ihre erste große sportliche Herausforderung, seit ihre Tochter 2011 geboren wurde. Obwohl sie nur zum Spaß am Triathlon teilnahm und nicht an Wettkämpfen teilnahm, gesteht sie die Herausforderung, die sie begeistert hatte.

"Ich bin der Präsident der Frauen "Sports Foundation, und wir versuchen, Frauen und Mädchen durch Sport und körperliche Aktivität zu stärken", sagt Ali. "Als Präsident muss ich den Gang gehen und die Rede halten."

Wie Ali für den Triathlon trainierte

Damit sie mit dem Training beginnen konnte, schloss der Sponsor des Events, Aquaphor, sie ab mit einem Triathlontrainer (ehemaliger Olympiasieger Chris Carmichael) und einem Fahrrad. Dann begann sie, ihre Fähigkeiten in allen drei Sportarten zu verbessern.

"Jeder wird etwas anderes machen, aber Sie haben einen festen Trainingsplan", sagt Ali. "Man könnte sagen, okay, am Montag werde ich 45 Minuten schwimmen, dann fahre ich 10 Meilen. Dann am Dienstag könnte man sagen, ich werde 30 Minuten laufen und dann Ich werde Fahrrad fahren. "

Neben dem Training für die Triathlon-Events hat Ali ihren Körper mit so vielen frischen Vollwertkost versorgt, wie sie es immer tut. "Ich versuche, bei magerem Fleisch, frischem Gemüse, Vollkornprodukten und guten Fetten wie Olivenöl zu bleiben", sagt sie. "Ich versuche, die Milchprodukte und die weißen, raffinierten, verarbeiteten Lebensmittel so gut wie möglich aus meinem System zu halten, um die besten Ergebnisse zu erzielen."

Mehr Triathleten jedes Jahr

Triathlon gilt als eine der am schnellsten wachsenden Freizeitsportarten Sport in der Welt: Es gibt keine harten und schnellen Zahlen, die die Popularität des Sports messen, aber Mike May des Sporting Goods Manufacturers Association kürzlich CNN sagte, dass der Sport nur in den letzten zwei Jahren mehr als 50 Prozent gewachsen ist.

Das Regieren Der Sport in den USA, USA Triathlon, sagte CNN, dass seine Mitgliederzahl in den letzten fünf Jahren von 50.000 auf 135.000 Jahresmitglieder fast verdreifacht hat.

Dennoch, konkurriert in einem Triathlon für Normalsterbliche, im Gegensatz zu Athleten wie Ali?

Ja, Ali behauptet: "Ich sage nicht, dass jeder einen Triathlon machen soll, aber ich glaube, jeder kann einen Triathlon machen, wenn er will. Das ist etwas, was man unbedingt tun muss trainiere, und du musst dich hocharbeiten. "

Training für dein erstes Tri

"Triathlon ist eine Sportart für Teilnehmer, und wirklich, jeder kann einen Triathlon machen", sagt Carmichael, Alis Trainer. Wenn du es nicht sagen kannst, kannst du es nicht tun. "

Carmichael war nicht nur ein ehemaliger Olympiateilnehmer, sondern hat auch an der Tour de France teilgenommen, einer Radsportlegende Lance Armstrong, und half Tausenden von Athleten erobern Tris, als Teil von Carmichael Training Systems, die Coaching-Einrichtungen sind, die er in North Carolina, Arizona, Colorado und Kalifornien führt.

So schlägt er vor, erstmalige Triathleten vorbereiten.

Finden Sie ein Team - und setzen Sie sich ein Ziel. Wenn Sie ernsthaft einen Triathlon absolvieren möchten, schlägt Carmichael vor, einem Wohltätigkeitsteam beizutreten oder mit einem erfahrenen Triathleten zu arbeiten, der Ihnen dabei helfen kann. Er betont auch, wie wichtig es ist, Trainingspartner zu engagieren, egal ob sie Freunde, Familie oder wichtige andere sind. Wenn du mental bereit bist, die Herausforderung anzunehmen, melde dich ein paar Monate später zu einem Event an, um deinem Training ein definiertes Ziel zu geben.

Zeit für das Training. Für einen Sprint-Triathlon - ein 750-Meter-Schwimmen , ein 20-km-Bike und ein 5-km-Lauf - Sie können nur sechs Stunden in der Woche mit dem Training davonkommen, sagt Carmichael. Ein olympischer oder Standard-Triathlon - ein 1,5-km-Schwimmen, ein 40-km-Laufrad und ein 10-km-Lauf - erfordert ungefähr acht. "Der Schlüssel ist Konsistenz", sagt er. "Wenn Sie am Wochenende drei Stunden Training haben, ist das großartig, aber stellen Sie sicher, dass Sie diese 30- oder 40-Minuten-Trainings auch mindestens jeden zweiten Tag der Woche hinzufügen."

Focus auf deinen schwächsten Sport. Wenn du dich auf dein schwächstes Ereignis konzentrierst (für die meisten Leute ist es Schwimmen), wirst du viele Fortschritte in deinem Können und in deiner Technik machen können. Plus, Training hart in Ihrem schwächsten Ereignis wird Ihr Vertrauen kommen Renntag, sagt Carmichael. Um deine Schwimmtechnik zu verbessern, schlägt er vor, einem Schwimmclub deines Meisters bei deinem örtlichen YMCA beizutreten. Die Trainer dort werden Ihnen helfen, Ihre Fähigkeiten zu verbessern und Ausdauer im Pool zu bauen. Wenn das Event, an dem du teilnimmst, ein Open-Water-Schwimmen ist, ist es am besten, auch vor dem Renntag im offenen Wasser zu trainieren.

Verfeinere deine beste Fähigkeit. Wenn du ein Läufer bist, macht es Sinn Lasse dich für eine Weile vom Laufen abhalten und verbessere deine Biking- und Schwimmfähigkeiten für den Großteil deines Trainings. Aber kehren Sie in der Zeit vor der Veranstaltung zu Ihrem besten Sport zurück. "Setzen Sie Ihre Betonung darauf, wo Ihre Stärke ist, denn dort werden Sie Ihre größte Geschwindigkeit erreichen", schlägt Carmichael vor.

Fügen Sie "Backstein" -Training hinzu. Normalerweise eine Radtour, unmittelbar gefolgt von einem Lauf, ist das Steintraining ein Kombinationstraining, das Triathleten auf die harten Übergänge zwischen den drei Sportarten vorbereitet. Für viele ist der Übergang von Motorrad zu Rennen der härteste Teil des Rennens. "Brick Workouts sind großartig, weil du den ganzen Körper betonst, wie du es am Renntag brauchst", sagt Carmichael.

"Geh jeden Tag für 30 Minuten raus, und auch du kommst durch deinen ersten Triathlon ", sagt Carmichael. Sobald der Renntag endet, wird dein Adrenalin die Oberhand gewinnen und dir wird es gut gehen. "

Weitere News zu Fitness, Ernährung und Gewichtsverlust findest du @weightloss auf Twitter von den Redakteuren von @EverydayHealth .

Bildnachweis: FayesVision / WENN.com. Zuletzt aktualisiert: 13.07.2012

Lassen Sie Ihren Kommentar